hays_tracking

Kinderonkologie in der Charité Berlin


Dr. Anna Maria Rupp wird durch Hays gesponsertAn der Berliner Charité finanzieren wir eine halbe Arztstelle für die Tagesklinik und die Kinderkrebsstation. Die Stelle ist mit einer jungen Ärztin, Dr. Anna Maria Rupp, besetzt: „Sie ist eine begabte und engagierte Kollegin, die seit kurzer Zeit in der Weiterbildung zur Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin tätig ist und sich der Kinderonkologie ‚verschrieben‘ hat“, berichtet der Direktor der Klinik, Prof. Dr. med. Dr. h.c. Günter Henze.

Dr. Rupp kennt die anspruchsvollen Aufgaben, die in der Kinderonkologie zu bewältigen sind, genau und nimmt sie gerne an: „Das Arbeiten mit Kindern ist für mich vielfältig: In der Kinderheilkunde betreuen Ärzte Neugeborene und Kleinkinder bis hin zu Schülern. Dies empfinde ich als menschlich herausfordernd und spannend. Zudem ist die Kinderonkologie ein sehr breites Fach, das viele Bereiche berührt.“