Sie sind hier:

Jobprofil
Cyber Security Specialist (m/w/d)

Aktuelle Jobangebote

Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Hamburg | Startdatum: 31.08.2020
Festanstellung durch unseren Kunden
Düsseldorf | Startdatum: 27.05.2020
Festanstellung durch unseren Kunden
Düsseldorf | Startdatum: 27.05.2020

Cyber Security Specialist: Job zum Schutz der Unternehmens-IT

Unternehmen speichern riesige Datenmengen voller sensibler Informationen und müssen diese vor dem unbefugten Zugriff durch Cyberkriminelle schützen. Der Schutz dieser Daten entwickelt sich zu einem der bedeutendsten Aufgabenbereiche im IT-Sektor.

Als Cyber Security Specialist kennen Sie die Sicherheitsrisiken, überwachen IT-Systeme, spüren ungewöhnliche Aktivitäten auf und schützen Unternehmensdaten.

Welche Chancen hat ein Cyber Security Specialist auf dem Arbeitsmarkt?

Die Nachfrage nach den Services von Spezialisten für Cyber-Sicherheit wächst stetig und über alle Branchen hinweg. IT-Trends wie Big Data, das Internet der Dinge und künstliche Intelligenz spielen für zahlreiche Unternehmen eine immer wichtigere Rolle – und damit entsprechend auch der Schutz sämtlicher Daten vor Diebstahl, Zerstörung und Manipulation.

Der Bedarf an IT-Sicherheitsexperten übersteigt die Anzahl qualifizierter Kandidaten, daher gelten die Chancen auf dem Arbeitsmarkt als sehr gut. Attraktive Positionen gibt es unter anderem in den Kompetenzfeldern Information Technology, Finance und Engineering. Kontaktieren Sie jetzt Ihren persönlichen Ansprechpartner für Jobangebote!

Welche Aufgaben & Tätigkeiten übernimmt ein Cyber Security Specialist?

Als Cyber Security Specialist implementieren Sie höchste Sicherheitsstandards und schützen Unternehmen vor Cyber-Angriffen. Das Management des Unternehmens gibt die Sicherheitsstandards und den Rahmen für den Job als Cyber Security Specialist vor. Arbeitgeber sind meist mittlere oder große private Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen.

  • Präventiver Schutz der Informations- und Kommunikationssysteme gegen Angriffe
  • Laufende Analyse der Bedrohungen aus dem Cyber-Raum
  • Überwachung der IT-Systeme
  • Identifikation relevanter Bedrohungen
  • Reaktive Bewältigung von Sicherheitsvorfällen und Sicherstellung der Beweismittel
  • Implementierung von Schutzmaßnahmen

Welche Hard Skills & Soft Skills benötigen Sie für den Job als Cyber Security Specialist?

Als Cyber Security Specialist kombinieren Sie Wissen aus mehreren Bereichen: Sie kennen sich mit Software wie Windows-, UNIX- und Linux-Betriebssystemen sowie Hardware aus, wissen um Sicherheitsstandards und verfügen über das Know-how für Penetrationstests. Sie benötigen stets aktuelles Spezialwissen, beherrschen Programmiersprachen und bringen Netzwerkkenntnisse mit. Gute Englischkenntnisse qualifizieren Sie für Jobs in internationalen Teams.

Zu den wichtigen Soft Skills der Experten für Cyber Security gehört:

  • Lernbereitschaft
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Strukturiertes, analytisches und lösungsorientiertes Denken
  • Konfliktfähigkeit
  • Diskretion und Integrität
  • Teamfähigkeit

Was verdient ein Cyber Security Specialist durchschnittlich?

Security-Experten zählen im IT-Bereich zu den Topverdienern und kommen auf ein Jahresbruttogehalt von durchschnittlich 75.000 Euro. Das Einstiegsgehalt liegt bei rund 40.000 Euro.

Finden Sie mit Hays den besten Job als Cyber Security Specialist

Als Cyber Security Specialist schützen Sie die sensiblen Daten der Unternehmen vor unbefugten Dritten und sind in verschiedenen Branchen gefragt.
Wir berücksichtigen Ihre Qualifikation sowie Spezialkenntnisse und bringen Sie auf diese Weise in die angestrebte Position. Lernen Sie jetzt mehr über die Vorteile der Jobsuche bei Hays!

Relevante Vertragsarten

  • Festanstellung
  • Freiberuflichkeit
  • Arbeitnehmerüberlassung
  • Workforce Management

Bewerben Sie sich einfach mit den Daten aus Ihrem bestehenden XING Profil.

Oder geben Sie Ihre Daten hier ein:

Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsdokumente hoch. Die Angabe eines Online-Profils ist optional. Bei einer Bewerbung über XING oder LinkedIn ist das Hochladen der Bewerbungsdokumente auch optional.

Hinweis: Die Dokumente werden erst verschickt, wenn Sie jedem Dokument eine Kategorie zugewiesen haben und unten auf den Button klicken.

Dateien zum Hochladen hier hineinziehen

Dateien auswählen

Sie haben ein unzulässiges Datenformat gewählt. Folgende Formate sind zugelassen: PDF, DOC, DOCX, JPG, JPEG, PNG, TIF, TIFF, BMP, PPT, ODT.

Dieses Dokument ist kein echtes PDF!

Bitte beachten Sie, dass keine Dateien hochgeladen werden können, die größer als 50 MB sind.

Bitte beachten Sie, dass die Größe aller Dateien zusammen nicht größer als 50 MB sein darf.

Fehler beim Upload. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

* Pflichtfeld

hays_tracking