Abteilungsleiter Lebensmittelproduktion (m/w/d)

Großraum Oldenburg | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
626083/1
Meine Aufgaben
  • Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter im Schichtbetrieb im Bereich Verpackung
  • Sicherstellung der reibungslosen Produktionsabläufe
  • Durchführung der Qualitätskontrollen der verpackten Produkte 
  • Verantwortung der Einhaltung u.a. von Hygieneanforderungen und Arbeitssicherheit
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Lebensmittelbereich oder im technischen Bereich
  • Berufserfahrung in der Produktion von Lebensmitteln
  • Erste Führungserfahrung
  • Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
Meine Vorteile
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Interne Weiterbildungsangebote
  • Corporate Benefits 
  • Betriebseigenes Bistro
  • Duz-Kultur und flache Hierachien
Mein Arbeitgeber
  • Als erfolgreiches familiengeführtes Unternehmen produziert unser Kunde hochqualitative Lebensmittel für den internationalen Markt. Als führender Hersteller in seinem Segment bietet dieses Unternehmen ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld mit Potenzial zur beruflichen Selbstverwirklichung.
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Lena Ariane Sauer

Referenznummer
626083/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: lena.ariane.sauer@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: