Chemikant für Sensor Operations (m/w/d)

Rotkreuz | Freiberuflich/in temporärer Festanstellung für ein Projekt
Referenznummer
483464/1
Startdatum
sofort
Projektdauer
12 MM+
Meine Aufgaben
  • Bereitstellung und Synthese der chemischen Vorprodukte zur Herstellung von Elektroden und Sensoren in der laufenden und dynamischen Produktion
  • Durchführung von chemischen Vorbehandlungen an bestimmten Bauteilen
  • Wareneingangsprüfung und Analyse der zur Fertigung eingesetzten Chemikalien und diversen Rohmaterialien
  • Mitverantwortung bei der Lagerhaltung, Inventuren, Bestellung und SAP-Verwaltung von Materialien im Chemielabor
  • GMP gerechte Dokumentation der Arbeitsprozesse und Archivierung der Dokumente
  • Verfassen von Dokumenten, Abweichungen, Arbeitsanweisungen und Vorschriften
  • Korrekte und zeitnahe Abarbeitung von Nachweisdokumenten und Buchungen im SAP
  • Mithilfe in Projekten und Teilnahmen an Shop Floor und Material Meetings
  • Umsetzung von Vorgaben Arbeitssicherheit und Umwelt
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder chemische Berufsausbildung mit mindestens erster Berufserfahrung
  • Deutsch fliessend in Wort und Schrift
  • Erfahrung in einem regulierten Umfeld
  • Erfahrung mit Schnittstellen und Abklärungen (kommunikativ)
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (3-Schicht-Modell)
  • Hoher Lern- und Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Unternehmerisches Denken
  • Gewissenhafter und präziser Arbeitsstil
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Angenehmes Arbeitsklima
Projektinformationen
Wir sind zur Unterstützung der Produktion auf der Suche nach einem/einer Chemikant/in. Als Chemiekant/in sind Sie verantwortlich für die Bereitstellung verschiedener chemischer Vorprodukte im regulierten Umfeld. Diese Zwischenprodukte kommen in der laufenden und dynamischen Sensoren und Elektroden Produktion für die Blutgasanalysegeräte zum Einsatz. Mit der Durchführung von Wareneingangsprüfungen und –analysen stellen Sie die Qualität der eingesetzten Rohmaterialien sicher. Wir suchen für unseren Mandanten eine/n motivierte/n und kommunikative/n Arbeitskollegen/in mit der Bereitschaft zur Schichtarbeit (3-Schicht-Modell).
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Dominic Yves Peter

Referenznummer
483464/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: dominic.peter@hays.ch