Compliance - Senior Legal Counsel (m/w/d)

Hamburg | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
654509/1
Meine Aufgaben
  • Sie führen Compliance Risk Assessments durch 
  • Sie setzen Maßnahmen zur Risikominderung durch Entwicklung, Überprüfung und Umsetzung von Compliance-Richtlinien und -Verfahren um
  • Sie führen Compliance-Kontrollen, rechtliche Überwachung, Unterstützung bei internen und externen Meldepflichten durch 
  • Sie konzipieren und organisieren Schulungen, Kommunikationsplänen etc. 
  • Sie übernehme die Rechtsberatung und Unterstützung in Compliance- und regulatorischen Angelegenheiten für das Unternehmen und die verbundenen globalen Konzernunternehmen 
  • Sie unterstützen die Unternehmens- und Betriebsfunktionen in Compliance- und regulatorischen Angelegenheiten: Dies umfasst die Prüfung und Erstellung aller Arten von Handelsvereinbarungen sowie die Vertretung des Unternehmens in den entsprechenden Verhandlungen mit Dritten 
  • Sie sind zuständig für die rechtliche Beratung und Betreuung interdisziplinärer Projekte auch außerhalb des üblichen rechtlichen Aufgabenbereichs
Meine Qualifikationen
  •  Volljurist mit gutem Verständnis in Compliance-Angelegenheiten und kaufmännischen Prozessen
  • Fundierte Berufserfahrung, idealerweise im Pharma-/Biotech-Bereich; DSGVO-Erfahrung wünschenswert
  • Praktische Arbeitserfahrung mit Compliance-Management-Systemen (z. B. ISO 37301) und mit der Erstellung und Implementierung von Compliance-Prozessen, -Kontrollen und -Verfahren 
  • Projektmanagementfähigkeiten und Erfahrung in der Ausübung auf allen relevanten Ebenen
  •  Klarer und offener Kommunikationsstil, um effektiv intern und extern zu interagieren 
  • Selbststarter, der einfallsreich und in der Lage ist, sowohl unabhängig als auch mit Teams effektiv zu arbeiten.
  • Gut entwickelte analytische und kritische Denkfähigkeiten; hohe Liebe zum Detail
  • Sehr gute bis verhandlungssichere Englisch und Deutsch in Wort und Schrift
  • Die Bereitschaft, sich in eine Teamführung zu entwickeln oder bereits über erste Führungserfahrung verfügen
Meine Vorteile
  • Ein internationales berufliches Umfeld
  • Die Chance, sich kurz bis mittelfristig in eine Führungsposition zu entwickeln
  • Raum für Eigeninitiative und Kreativität
  • 30 Tage Jahresurlaub, flexible Arbeitszeiten und hauseigene Kantine
  • Vermögenswirksame Leistungen, Urlaubsgeld, leistungsabhängiger Jahresbonus und monatlicher Zuschuss zu den öffentlichen Verkehrsmitteln (HVV-Pro?Ticket)
Gehaltsinformationen
  • 80. - 95.000
Über Hays
Als eines der größten Personalberatungsunternehmen für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten und Rechtsexpertinnen, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Berufsanfänger und Berufsanfängerinnen als auch für erfahrene Juristen und Juristinnen, die sich im Kanzlei- oder Unternehmensumfeld verändern möchten. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unser Consultingteam verfügt über tiefgreifende Expertise und hat einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Carl von Duhn

Referenznummer
654509/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: carl.vonduhn@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: