EHS Manager (m/w/d)

Rheinland-Pfalz | Freiberuflich für ein Projekt
Referenznummer
623506/1
Startdatum
sofort
Projektdauer
24 MM++
Meine Aufgaben
  • EHS-Management in großen Anlagenbau-Projekten (LCP)
  • Mitarbeit bei der Vertragsgestaltung und Kontraktorenauswahl
  • Bewerten und Auditieren der Anbieter zu EHS 
  • Organisation der Sicherheitsarbeit der Projekte im Team zur Umsetzung der EHS-Ziele
  • Ausschreibung und fachliche Begleitung des personellen EHS-Service für die betreuten LCP
  • Unterstützen des Construction Managers bei Erstellung des Construction EHS Planes 
  • Unterstützen der GEM internen Sicherheitsarbeit
  • Weiterentwicklung und Erstellung von EHS-Berichten,-Tools und -Anforderungen in LCP Construction
  • Auditieren der EHS Leistung anderer LCP
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Masterstudium (Chemie-, Verfahrenstechnik-, Maschinenbau- oder Bauingenieurwesen)
  • Fachkraft für Arbeitssicherheit und profunde Berufserfahrung in Arbeitssicherheit
  • Alternativ: Sicherheitsingenieur (m/w/d) 
  • Profunde Berufserfahrung in Montage oder Bau
  • Sehr gute Deutsch-Kenntnisse, Englisch-Kenntnisse mindestens obere Mittelstufe
  • Führungskompetenz, Zielstrebigkeit, Organisationsgeschick
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Argumentation, soziale Kompetenz
Meine Vorteile
  • Interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Betreuung im laufenden Projekt durch unser Team
  • Durch Ihre Kandidatur über Hays sind Sie Teil einer kleinen, passgenauen Auswahl, die dem Kunden für diese Position präsentiert wird
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Desiree Bartholl

Referenznummer
623506/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: desiree.bartholl@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: