Entwicklungsingenieur-/in (m/w/d)

Stuttgart | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
595565/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Spezifizieren und Entwickeln von Software Safety oder Security-Lösungen für die nächste Generation vonVehicle Computer in einem neuen und stark wachsenden Geschäftsfeld; 
  • Teilnahme an Risiko- und Bedrohungsanalysen in enger Kooperation mit den Domänen-Experten undMitwirkung bei der Definition des Safety oder Security-Konzeptes, welches basierend auf konkretenKundenanforderungen und State-of-the-Art Security-Standards abgeleitet wird;
  • Umsetzung des Safety oder Security-Konzepts in der Software und Verantwortung der Safety oder Security Module/ Funktionen vom Entstehen bis zur Serie;
  • Bosch Safety oder Security-Engineering-Prozess innerhalb der Kundenprojekte berücksichtigen; 
  • Vorgaben des Bosch Center-of-Competence für Security berücksichtigen und dokumentieren der zugehörigen Security WorkProducts;
  • Definieren der Penetrations-Tests und Durchführen mit den Spezialisten;
  • Mitglied des Bosch-weiten Security-Netzwerks, Synchronisation Projekt- und Produkt-übergreifend mitden jeweiligen Security-Experten, Erkennen von Synergien und Reflektion dieser in einem Projekt; 
  • Unterstützung des Projekt-Teams durch aktive Mitarbeit in der Entwicklung sowie Integration der OEM spezifischen SW Security-Module;
Meine Qualifikationen
  • Verantwortungsbewusst, flexibel, interkulturell offen und kommunikativer Teamplayer und Problemstellungen analytisch angehen;
  • Zügig überblicken komplexer Sachverhalte und strukturieren; Gutes System- und Wirkkettenverständnis und Priorisierung von Knackpunkten; Klare und gewissenhaft Kommunikation, intern wie gegenüber Kunden;
  • Fundiertes Know-How im Bereich von Automotive Safety oder Cyber Security undKryptographie vorzugsweise im Kontext eingebetteter Systeme, Netzwerkprotokolle und/ oder IT-Security.
  • Kenntnisse typischer, bevorzugt im Umfeld von Automotive Steuergeräten eingesetzter HW- und SWSafety/Security-Mechanismen sowie gängiger (kryptographischer) Algorithmen; 
  • Erfahrungen in Design und Entwicklung von Safety (ISO26262) und Security relevanten Embedded Systemenim Bereich AUTOSAR Basis-, und Applikationssoftware 
  • Sehr gute Kenntnisse in der Programmierung von C/C++ und Embedded-Mikrocontroller;
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift;
Meine Vorteile
  • Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess
  • Aussicht auf Folgeprojekte
  • Aussicht auf Projektverlängerung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ein renommiertes Unternehmen mit ausgezeichnetem Ruf
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
595565/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: