Entwicklungsingenieur (m/w/d)

Baden-Württemberg | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
619424/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Entwickler von Embedded SW (C/C++): Treiberentwicklung für Hardware-Beschleuniger
  • Embedded SW-Entwicklung für Parksysteme (C/C++) innerhalb aktueller Serien und zukünftiger Parksysteme 
  • Verantwortung für Treiber von Hardware-Beschleunigern innerhalb der Bildverarbeitungspipeline. Dies beinhaltet folgende Aufgaben: Analyse vorhandener / verfügbarer Treiber von SoC-Anbietern für relevante HW-Beschleuniger 
  • Spezifikation und Klärung von SW-Anforderungen und technischen Details mit anderen Bosch SW- und Systementwicklungsteams 
  • Pflege der entsprechenden Anforderungen in DOORS 
  • Teilnahme an SW- und Systemarchitektur-Aktivitäten
  • Implementierung, Wartung und Test der SW-Komponenten/Treiber 
  • Entwicklung und Pflege von SW-Qualitäts-Artefakten
  • Einbringen der Image-Pipeline in Kunden-HW-Muster 
  • Integration der Komponenten in ausgewählte Kundenprojekte 
  • Erweiterung/Modifikation der SW-Komponenten/Treiber in Kundenprojekten 
  • Debugging und Analyse von auftretenden Problemen/Feldreklamationen bei Treibern für HW-Beschleuniger
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik oder Vergleichbares (Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Mechatronik, Physik etc.) 
  • Erfahrung im Bereich HW Beschleuniger (DSP / Encoder / GPUs / Video compositors)
  • Praxiserfahrung in der embedded / automotive Treiber- und Softwareentwicklung (C/C++) 
  • Gute Kenntnisse der Automotive Entwicklungsprozesse
  • Erfahrung in embedded POSIX-, Linux oder QNX-Entwicklung 
  • SW Frameworks (z.B. OpenVX)
  • Zielstrebig, belastbar, teamfähig, kommunikationsstark, motiviert und sicher im Auftreten, strukturierte, analytische und verantwortungsbewusste Arbeitsweise 
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen vorteilhaft
Meine Vorteile
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und innovativen Branche­
  • Aussicht auf Projektverlängerung
  • Aussicht auf Folgeprojekte
  • Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ein renommiertes Unternehmen mit ausgezeichnetem Ruf
  • Homeoffice-Möglichkeit
  • Jährlicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • Mögliche Übernahme in Festanstellung bei unserem Kunden
  • Vergütung nach einem der attraktivsten Tarifverträge der Branche (IGZ)
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Sandro Esposito

Referenznummer
619424/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: sandro.esposito@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: