Experte für Pharmacopöe-Methoden und Compliance (m/w/d)

Basel Stadt | Freiberuflich/in temporärer Festanstellung für ein Projekt
Referenznummer
446316/1
Startdatum
sofort
Projektdauer
9 MM++
Meine Aufgaben
  • Selbständiges Verfassen und Überarbeiten von lokalen und globalen Dokumenten
  • Verfassen von GAP-Assessments, Äquivalenz-Assessments, technischen Reports, Analysenvorschriften in englischer Sprache
  • Sicherstellen der Pharmakopöe-Konformität von Analysenmethoden und Analysenvorschriften oder deren Validierung
  • Anpassung resp. Erstellung von Analysenvorschriften und SOP’s in Condor
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Naturwissenschaften/Technik und/oder Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie
  • Qualitätssicherung/Qualitätskontrolle v.a. bei der Anwendung von Pharmacopöe Methoden
  • Sehr gut deutsch in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse (lesen und schreiben) zum Umgang mit englischen Vorgabedokumenten
  • Erfahrung im Bereich GMP, Anwendung und Vergleich von Pharmacopöe-Methoden
  • Sehr gute PC-Kentnisse, Condor/Firstdoc
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Zlatan Mujagic

Referenznummer
446316/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +41-61-2250 - 587
E-Mail: zlatan.mujagic@hays.ch