Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Magdeburg (Hannover, Berlin, Leipzig) | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
660041/1
Meine Aufgaben
  • Verantwortung für alle arbeitssicherheitsrelevanten Themen an mehreren überschaubaren Standorten eines produzierenden Unternehmens
  • Zentraler Ansprechpartner der Geschäftsleitung für sämtliche Fragestellungen und Probleme im Bereich Arbeitssicherheit an den Standorten der Region Sachsen-Anhalt und Niedersachsen
  • Unterstützung der Standortleiter bei der Einhaltung sämtlicher gesetzlicher und interner Normen und Richtlinien zum Thema Arbeitssicherheit
  • Aktive Ermittlung von Arbeits- und Gesundheitsgefährdungen und Durchführung von geeigneten Maßnahmen zu ihrer Vermeidung
  • Strategische Weiterentwicklung der Standards und Prozesse des Unternehmens in Zusammenarbeit mit einem eingespielten Team von Kollegen
  • Dezentrale Funktion mit ausgewogenem und flexiblem Gleichgewicht zwischen Home Office und Präsenzterminen an den Standorten
  • Durchführung regelmäßiger Audits an den Standorten und Schulung der Mitarbeiter
  • Konzeption und Durchführung von Trainings zum Thema Arbeitssicherheit auf sämtlichen Organisationsebenen
  • Flexible Beratung und Unterstützung der Mitarbeiter bei arbeitssicherheitsrelevanten Themen und Fragen
  • Hohes Maß an Gestaltungsspielraum und Freiheit in der Organisation
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung bzw. Qualifizierung und entsprechende Fachkenntnisse im Bereich Arbeitssicherheit
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit, idealerweise in einem produzierenden Unternehmen
  • Kommunikationsstärke und Spaß an der Schulung von Mitarbeitern
  • Hohes Maß an Flexibilität und Bereitschaft zu regionalen Reisen ohne Übernachtungen
  • Idealerweise einen Wohnort in Reichweite der Ballungszentren Magdeburg, Hannover o.ä.
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Aufgabe mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit
  • Exzellente Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zukunftssichere Perspektive in einer internationalen Konzernstruktur
  • Sehr gute finanzielle und organisatorische Rahmenbedingungen
  • Zusammenarbeit mit einem eingespielten Team professioneller Fach- und Führungskräfte
  • Langfristige Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem zukunftssicheren Marktsegment
  • Moderne und internationale Unternehmenskultur
  • Schneller und transparenter Bewerbungsprozess
Mein Arbeitgeber
  • Unser Kunde verarbeitet an verschiedenen Standorten in der Region Sachsen-Anhalt Rohstoffe für einen zukunftssicheren Markt. Das Unternehmen gehört zu einer marktführenden Konzernstruktur und bietet Ihnen nicht nur einen zukunftssicheren Arbeitsplatz, sondern auch sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb einer ebenso harmonischen wie wertschätzenden Unternehmenskultur. Diese Stelle kann dezentral von einem Wohnsitz ausgefüllt werden, der idealerweise in Sachsen-Anhalt oder in Niedersachsen liegt. Grundsätzlich richtet sich die Ausschreibung aber an Kandidaten aus dem ganzen Land.
Gehaltsinformationen
  • Je nach Qualifikation und relevanter Berufserfahrung lässt sich hier ein Jahresbruttogehalt zwischen 45.000 € und 70.000 € erzielen. Außerdem ist bei Interesse ein Dienstfahrzeug zur privaten Nutzung vorgesehen.
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Alexander Zock

Referenznummer
660041/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-30-847884 - 342
E-Mail: alexander.zock@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: