Head of Corporate IT Governance (m/w/d)

Raum Frankfurt | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
626290/1
Meine Aufgaben
  • Führung, Förderung und Weiterentwicklung der fünf Mitarbeitenden Ihres Verantwortungsbereichs
  • Weiterentwicklung und Implementierung der IT-Governance Richtlinien und KPIs
  • Entwicklung und Implementierung eines IT-internen Kontrollsystems
  • Überwachung des globalen IT-Governance-Frameworks und Sicherstellung der Vorgaben in Prozessen und Arbeitsabläufen der Unternehmensgruppe
  • Messung und Identifizierung von Optimierungspotenzialen
  • Training, Coaching und Unterstützung zur internen operativen Umsetzung der IT-Governance-Standards
  • Proaktives Management und Beratung globaler Best Practices in Bezug auf IT-Prozessmanagement, IT-Organisation und Performance
  • Unterstützung und Beratung bei der Umsetzung bedeutender IT-Umstrukturierungen und -Transformationen
  • Unterstützung bei der Überprüfung und Entwicklung der IT-Strategie
  • Unterstützung bei der Orchestrierung der Operationalisierung der globalen IT-Strategie durch Etablierung des strategischen IT -Managementprozesses 
Meine Qualifikationen
  • Ein abgeschlossenes Studium z.B. in BWL oder (Wirtschafts-) Informatik oder gleichwertige praktische Erfahrung bringen Sie mit
  • Als Führungskraft (m/w/d) gelingt es Ihnen, die Mitarbeitenden zu motivieren, zu fördern und ein leistungsstarkes Umfeld zu formen
  • Umfangreiche Berufserfahrung im Bereich IT-Service-Management, sehr gute ITIL- Kenntnisse und ein ausgeprägtes Verständnis für IT-Prozesse besitzen Sie 
  • Im Management von IT-Projekten (klassisch und agil) sind Sie erfahren
  • Idealerweise bringen Sie erste Erfahrung im IT-Controlling mit
  • Ihre Offenheit für neue Ideen und die Fähigkeit sich in neue Themen einzuarbeiten zeichnet Sie aus
  • Sie besitzen eine hohe Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit auf allen Hierarchieebenen 
  • In mittelständischen Unternehmensstrukturen fühlen Sie sich als pragmatisch handelnde und zupackende Persönlichkeit wohl
  • Ihre Englischkenntnisse sind kommunikationssicher  
Meine Vorteile
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen, internationalen und stetig wachsenden Unternehmen
  • Hoher Gestaltungsspielraum, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege 
  • Gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten mit individueller Förderung
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Umfangreiche Zusatzleistungen
Mein Arbeitgeber
  • Unser Mandant ist ein produzierendes Unternehmen, das an mehreren Standorten in Europa mehr als 1.500 Mitarbeiter beschäftigt. Diese Funktion ist in der Firmenzentrale im Raum Frankfurt neu zu besetzen.
Über Hays
Menschen bestimmen mit ihren Ideen, ihrer Motivation und Persönlichkeit die Zukunft von Unternehmen, ob Familienunternehmen oder Konzern, Vorstandsmitglied oder Fachkraft. In enger Zusammenarbeit mit dem Topmanagement und den Personalverantwortlichen besetzen wir vakante Schlüsselpositionen in Unternehmen mit den passenden Führungspersönlichkeiten. Unser Executive-Search-Team besteht aus Beraterinnen und Beratern mit langjähriger Fach- und Funktionserfahrung und exzellenten methodischen Fähigkeiten, die für jedes Mandat eine maßgeschneiderte Vorgehensweise ausarbeiten. Dabei verbinden wir die Reichweite eines global agierenden Unternehmens mit der Exzellenz und Flexibilität einer Executive-Search-Boutique.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Simone Dellermann

Referenznummer
626290/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: simone.dellermann@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: