Ingenieur Funktionale Sicherheit/Maschinensicherheit (m/w/d)

Oberhausen | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
467635/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Vorbereitung und Durchführung von projektspezifischen Risikoanalysen und SIL-Bewertungen 
  • Erstellung des projektspezifischen Dokuments Safety Requirements Specification
  • Durchführung der erforderlichen Zuverlässigkeitsberechnungen (PFD/SFF) für SIL-Kreise
  • Projektspezifische Beurteilung der Funktionalen Sicherheit (Design, Implementierung und Inbetriebnahme)
  • Optimierung und Standardisierung der relevanten Dokumentation, Standardvorlagen, Prozeduren und Checklisten
  • Prüfung und Auswertung von relevanten Spezifikationen und Kundenforderungen für die Funktionale Sicherheit 
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder vergleichbares Studium 
  • Profunde Berufserfahrung im Bereich Funktionale Sicherheit
  • Kenntnisse von IEC 61511 / IEC 61508
  • Fließende Englischkenntnisse 
Meine Vorteile
  • Spannende Position bei einem erfolgreichen Konzern
  • 35 Stunden/Woche 
  • Sehr gute Verkehrsanbindung 
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Olga Borodkina

Referenznummer
467635/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: olga.borodkina@hays.de