IT-Berater (m/w/d)

Kiel/Remote | Freiberuflich für ein Projekt
Referenznummer
620190/1
Startdatum
07/22
Projektdauer
5 MM
Meine Aufgaben
  • Übernahme von IT-Lösungen von Dritten (Förderbankenkooperation, andere Förderbanken, Bundesländer, Dataport)
  • Kombination von derzeit eingesetzten System ProNord (Eigenentwicklung des Kunden) als „Fachverfahren“ mit anderen IT-Systemen für bestimmte Funktionalitäten (e-Akte, Dokumentenmanagement, workflow-Steuerung, Kommunikation, Datenaustausch etc.), ProNord bleibt Eigenentwicklung des Kunden
  • Kombination von ProNord als „Fachverfahren“ mit anderen IT-Systemen für bestimmte Funktionalitäten (e-Akte, Dokumentenmanagement, workflow-Steuerung, Kommunikation, Datenaustausch etc.), Entwicklung von ProNord wird durch einen Dienstleister erbracht 
  • Erhebung der Anforderungen an die IT-Abwicklung von Zuschussprogrammen von den Stakeholdern (Auftraggeber Land, Zuwendungsempfänger, WTSH, interne Stakeholder)
  • Welche Stellen (Förderbanken, Institutionen) in Deutschland wickeln EU-Zuschussprogramme (EFRE, ESF, ELER, Interreg) ab oder sind in die Abwicklung eingebunden?
  • Welche IT-Anwendungssysteme setzen diese Stellen für die Abwicklung ein?
  • Welche (Teil-) Prozesse werden mit den jeweiligen IT-Anwendungen abgewickelt?
  • Werden weitere Programme (Bundes-/ Landeszuschussprogramme) oder Produkte (z. B. Kredite) mit der IT-Anwendung bearbeitet?
  • Für Standardsoftware ist der Hersteller zu benennen. Für Individualsoftware ist zu benennen, mit welchen Entwicklungswerkzeugen die Software entwickelt wird und ob die Software von der jeweiligen Stelle selbst oder durch welchen Dienstleister die Software entwickelt wird
Meine Qualifikationen
  • Weitreichende Erfahrungen zur IT-Abwicklung von Zuschussprogrammen in den Förderinstituten und Behörden in Deutschland
  • Kenntnisse zu IT-Systemen in der öffentlichen Verwaltung
  • Eigenständige Arbeitsweise, gute Dokumentationskenntnisse und proaktive Kommunikation mit Projektleitung und Fachbereichen
  • Wünschenswert: Kenntnisse im internationalen (Förder-) Bankenbereich und der öffentlichen Verwaltung
  • Angabe von 3 Referenzen zu ähnlich gelagerten Vorhaben (Folgende Angaben in tabellarischer Form je Referenz: Kunde, Name Ansprechpartner, Kontaktdaten, Telefonnummer, Mailadresse, Aufgabenstellung/Tätigkeiten, Methoden, Werkzeuge, technisches Umfeld, Projektumfang und Dauer)
Meine Vorteile
  • Inkl. Remoteoption (bis zu 80%)
  • Interessanter Projektgeber
Projektinformationen
  • Unser Kunde möchte eine Entscheidung darüber treffen, wie die IT-technische Abwicklung der Zuschussprogramme künftig erfolgen soll. Eine Entscheidungsgrundlage soll eine Markterhebung und Bewertung der in Deutschland heute eingesetzten bzw. in absehbarer Zeit geplanten IT-Systeme insbesondere für die Abwicklung von EU-Förderprogrammen (Zuschüsse) sein. Sollten Anwendungen bekannt sein, die in Nachbarländern Deutschlands mit hoher Akzeptanz und Effizienz eingesetzt werden, können diese in die Untersuchung einbezogen werden.
  • Aus den im Markt eingesetzten bzw. für die Zukunft geplanten IT-Systemen sollen ca. 5 Systeme ausgewählt und anhand eines Anforderungskataloges (der sowohl funktionale Anforderungen, Kosten, Umsetzungszeiträume/-aufwand für neue Programme/ Änderungen an Programmen beinhaltet, Einsetzbarkeit für alle Zuschussprogramme enthält) analysiert und bewertet werden. Im Ergebnis wird eine Lösung für den Kunden vorgeschlagen. 
Vergütung
  • Sie haben Interesse an diesem Projekt? Dann freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme, um weitere Details in einem telefonischen Gespräch zu klären. Schicken Sie mir bei Interesse neben Ihrem aktuellen CV inDeutsch, sowie Ihre all-in remote und onsite Stundensätze unbedingt auch 3 Referenzen zu ähnlich gelagerten Projektvorhaben zu. Das Projekt passt nicht so richtig, aber Sie kennen jemand passendes? Gerne können Sie diese Projektanfrage auch in Ihrem Netzwerk teilen. 
  • Bitte geben Sie mir bis zum 30.05.2022 um 12:00 Uhr Bescheid, ob das Projekt für Sie oder einen Ihrer empfehlenswerten Kollegen interessant ist.
Über Hays
Der Bereich IT ist unsere Kernkompetenz, auf deren Grundlage sich Hays entwickelt hat. Wir sind das größte privatwirtschaftlich organisierte IT-Personaldienstleistungsunternehmen in Deutschland und haben für jede Karrierestufe das passende Angebot – egal ob Sie an Vakanzen in agilen KMUs oder starken DAX-Konzernen interessiert sind. Wir beherrschen die komplette IT-Klaviatur von Support bis zur Softwarearchitektur oder Digitalisierung – dank unseres umfangreichen Portfolios ist für jeden etwas dabei. So konnten wir in den vergangenen Jahrzehnten im Rahmen einer Life-Long-Partnerschaft unzählige Fach- und Führungskräfte aus der IT dabei unterstützen, die Weichen für eine erfolgreiche Karriere zu stellen. Unser Beratungsteam ist spezialisiert und somit in der Lage, auf Ihre Wünsche und Vorstellungen einzugehen und Sie auf Bewerbungsgespräche und Vertragsverhandlungen bestens vorzubereiten. Probieren Sie es aus und erfahren Sie, was der Markt Ihnen zu bieten hat – völlig kostenfrei, diskret und unverbindlich! Wir freuen uns auf Sie.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Nico Brian Menge

Referenznummer
620190/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-511-64641 - 243
E-Mail: nico.brian.menge@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: