JBoss Service Manager (m/w/d)

München | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
395092/3
Meine Aufgaben
  • Verantwortlich und Pflege des bestehenden JBoss Services (EAP, Fuse)
  • Weiterentwicklung des Service hinsichtlich private, public Cloud und Container
  • Service Level Management, Service Requests, Reporting, Availability (inkl. Disaster Recovery) - Identity Access Management, Security
  • Release Lifecycle Management (Design, Build, Run), Lizenzmanagement und Capacity Management,
  • Inventory - Kostenverantwortung inkl. Budgetierung - Ordering, Accounting - Dokumentation (Intern, Provider, Kunde)
  • Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit mit anderen Service Managern
  • Beratung und Unterstützung der Architekten, Projektmanager, IT Consultants und Kunden
  • Markt- und Technologyanalysen
  • Leitung und Mitarbeit in Projekten
  • Steuerung der Provider/ Hersteller zu allen operative Themen
Meine Qualifikationen
  • Erfahrung im IT-Servicemanagement
  • Fundierte technische Kenntnisse im Enterprise IT-Umfeld mit Fokus auf JBoss (EAP 6/7 und Fuse)
  • Erfahrungen im Cloud-Umfeld (private/public)
  • Erfahrungen im Bereich Automation (Git, Jenkins, Ansible) und Container-basierte Anwendungen (Docker)
  • Gutes Verständnis der kommerziellen Aspekte des Servicemanagements
  • Finanzielles Verständnis für Kostenplanung und Budgetierung
  • Flexibilität und die Bereitschaft, in internationalen Projektteams komplexe Themen weiterzuentwickeln
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, selbständige und proaktive Arbeitsweise
  • Sichere Kommunikation mit internen Kunden und Providern
  • Reisebereitschaft
Meine Vorteile
  • Anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Weiterentwicklungsmöglichkeit
  • Unbefristete Festanstellung
  • Ein hoch motiviertes Team und ein offener Kommunikationsstil
Mein Arbeitgeber
    Das Team „Middleware und DB Services“ im Bereich „IT Infrastructure Shared Services“ ist verantwortlich für das übergreifende Servicemanagement, die Architektur, Projekte und Produkte rund um die Services für WebSphere, Weblogic, JBoss, Apache, DB2 auf Linux, Oracle, MS SQL und MQ.Teil des Teams zu sein bedeutet, Entscheidungen mit Tragweite zu treffen, mit Spitzenservices und nachhaltigen innovativen IT-Lösungen die Digitalisierung des Kunden weiter voranzutreiben und mit ausgeprägter Kundenorientierung, Agilität und Offenheit für neue Ideen das Team zu bereichern.Unser Ziel ist es, IT-Dienstleister des Kunden zu sein, der den Betrieb, Optimierung, Transformation und innovative Infrastrukturen, Anwendungen und Services zusammen mit unseren OEs zur Verfügung stellt. Genau für diese Weiterentwicklung und zukunftsorientierte Neuausrichtung des JBoss Services in der Cloud suchen wir einen Service Manager. Zu den Hauptaufgaben des Teams gehören die Definition und laufende Optimierung des Service Portfolios in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und verschiedenen organisatorischen Schnittstellen. Diese sind insbesondere die OPS-Einheiten des externen Dienstleisters, das kommerzielle Partnermanagement zur Abstimmung von rechtlichen und kaufmännischen Abhängigkeiten, Security, Architektur und das interne Finanzcontrolling. Abwechslung anstatt Routine, spannende Herausforderungen, ausgeprägtes Teamwork, kreative Freiheit und kulturelle Vielfalt gestalten den Alltag des Teams.
Gehaltsinformationen
  • 70.000 - 80.000 EUR
Über Hays
IT-Spezialisten haben gute Karten – denn Hays sucht für Unternehmen aus der Wirtschaft und dem öffentlichen Sektor engagierte Experten, die gerne über den eigenen Tellerrand blicken und an ihren Herausforderungen wachsen. Wir stellen sicher, dass Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der IT-Personalvermittlung profitieren und mit uns passende Aufgaben finden – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Projekte und Positionen.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Julian Amadeus Hick

Referenznummer
395092/3

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-89-512669 - 365
E-Mail: julian.hick@hays.de