Koordinator für Inbetriebnahme der Prozessleittechnik (m/w/d)

Schleswig-Holstein | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
426715/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Sie koordinieren die Inbetriebnahme der Prozessleittechnik-Hardware wie z.B. Motoren, Stellorganen oder Ventile
  • Sie organisieren die internen und externen Dienstleistungen und sind erster Ansprechpartner für die beteiligten Mitarbeiter
  • Sie sind zuständig für die ordnungsgemäße Dokumentation der Arbeiten
Meine Qualifikationen
  • Sie verfügen über profunde Erfahrung in der Inbetriebnahme
  • Sie bringen sehr gute Kenntnisse im Bereich der Prozessleittechnik in der chemischen Industrie mit
  • Sie haben Erfahrung in der Koordination von Mitarbeitern und externen Lieferanten
Meine Vorteile
  • Ein interessantes Aufgabengebiet in einem international erfolgreichen Unternehmen
  • Eine attraktive Vergütung
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Kira Mensen

Referenznummer
426715/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: kira.mensen@hays.de