Leiter Virologie (m/w/d)

Mecklenburg-Vorpomm. | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
509170/1
Merken
Meine Aufgaben
  • Fachliche und disziplinarische Führung des Teams
  • Konzeptentwicklung und -bewertung von Ansätzen für innovative Impfstoffe
  • Verantwortung für diverse virologische und molekularbiologische Methoden
  • Erstellen von Projekt- und Versuchsplänen
  • Versuchsdurchführung, Datenanalyse und Dokumentation
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Studium mit Promotion im Bereich Veterinärmedizin oder eine vergleichbare naturwissenschaftliche Qualifikation
  • Erfahrung in der Entwicklung von Impfstoffen
  • Fundierte Kenntnisse in der Kultivierung von Zellen und Viren und der entsprechende Analytik
  • Fundierte Kenntisse in Verfahren zur Inaktivierung von Viren und Formulierung von Impfstoffen, 
  • Sehr gute Kenntnisse in der rekombinanten Expression von Proteinen in eukaryotischen Systemen inklusive Aufreinigung und Analytik
  • Erfahrung in der Projektleitung
  • Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache fließend in Wort und Schrift
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und innovativen Branche­
  • Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Kerem Yagmur

Referenznummer
509170/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-621-1788 - 1214
E-Mail: kerem.yagmur@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: