MES Change Specialist (m/w/d)

Mannheim | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
669821/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Zentrale Ansprechperson bei Änderungswünschen aus den Wertströmen A, B und C bez. des elektronischen Master Batch Records im MES
  • Erfassen von Änderungswünschen, Wertstrom übergreifende Harmonisierung der Anforderungen an den MES MBR und ständige Verbesserung der Prozesse
  • Entscheidungen bei der Erzeugung oder Änderung von Stammdaten und Prozessschritten im MES oder weiteren Systemen
  • Unterstützung der operativen Bereiche bei oder durch Erstellung, Planung und Koordination der erforderlichen Changes (Planned Event Owner)
  • Kommunikation der Änderungen mit der durchführenden Support Organisation, Prüfung der MBR Anforderungsspezifikation
  • Durchführung von Risikoanalysen basierend auf der Anforderungsspezifikation
  • Erstellen von Testplänen für die MBR Rezept Verifikation, Koordination und Durchführung der Verifikation von MBR Rezepten durch Screening Tests und dokumentierte Verifikationstests
  • Prüfen von Konsistenz der Master Batch Records mit SOPs
  • Koordination der Freigabe in Abstimmung mit Planung und MES Business Support
  • Schulung der Key User bez. den implementierten Rezept Anpassungen und Unterstützung der Keyuser beim Prozess Training der Anwender
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Pharmakant (m/w/d) bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Anwendung von IT-Applikationen im GxP-regulierten Umfeld der pharmazeutischen Produktion
  • Fundierte Kenntnisse in den pharmazeutischen Produktionsprozessen
  • Fundierte allgemeine GxP Kenntnisse und insbesondere für die Computerized System Validation (CSV) und Systemkenntnisse (PharmaSuite)
  • Fundierte Englischkenntnisse
  • Qualitätsbewusstsein
  • Fundierte Präsentations- / Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Selbstorganisation
  • Zeitmanagement
Meine Vorteile
  • Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess
  • Durch Ihre Kandidatur über Hays sind Sie Teil einer kleinen, passgenauen Auswahl, die dem Kunden für diese Position präsentiert wird
  • Ein renommiertes Unternehmen mit ausgezeichnetem Ruf
  • Eine übertarifliche Bezahlung und zusätzliche Branchenzuschläge
  • Individuelle Rundum-Betreuung: Unterstützung in der kompletten Bewerbungsphase
  • Jährlicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • Hohe Mitarbeiter wirbt Mitarbeiter-Prämie
Mein Einsatz
  • Der Kunde Roche in Penzberg ist eines der größten Biotechnologie-Zentren in Europa, das neben einer hervorragenden Positionierung auf dem Markt auf ein spannendes und dynamisches Arbeitsumfeld verweisen kann
Gehaltsinformationen
  • Je nach Erfahrung und Qualifikation zwischen 20,00 € und 21,20 € brutto / Std sowie zusätzliche Branchenzuschläge.
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie, Biotechnologie, Chemie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Kontaktpersonen, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Fach- und Führungskräfte, um sich beruflich zu entwickeln und an der eigenen Karriere zu arbeiten. Als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk bieten wir Ihnen entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Janine Greger

Referenznummer
669821/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: janine.greger@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: