Patentingenieur (m/w/d)

Hessen | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
419335/1
Meine Aufgaben
  • Unterstützung bei der Identifizierung und Beurteilung schützenswerter Ideen sowie Beratung hinsichtlich aller Schutzrechtsangelegenheiten
  • Durchführung von Patentrecherchen und Wettbewerbsmonitoring
  • Vorbereitung von Patentanmeldungen und Einsprüchen in Kooperation mit der Forschungs- und Entwicklungsabteilung sowie externen Patentanwälten
  • Beratung hinsichtlich IP-Lizenzverhandlungen
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes ingenieurstechnisches oder naturwissenschaftliches Studium
  • Tiefgreifendes technisches Verständnis im Bereich Softwarepatente bzw. Patente im Umfeld von computerbasierten Produktionsprozessen wünschenswert
  • Einschlägige Erfahrung auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, Eigenverantwortung sowie strukturierte Arbeitsweise
Meine Vorteile
  • Spannende Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Langfristige Perspektive in einem international tätigen Unternehmen mit Gründerflair
  • Kollegiale und offene Arbeitsatmosphäre
Über Hays
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen – sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Carolin Raab

Referenznummer
419335/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-40-300859 - 277
E-Mail: carolin.raab@hays.de