Produktmanager Covid (m/w/d)

Bayern | Freiberuflich für ein Projekt
Referenznummer
613843/1
Startdatum
sofort
Projektdauer
6 MM++
Meine Aufgaben
  • Verantwortung für das Produktmanagement zweier Launch Produkte und 3 Indikationen
  • Vorbereitung und Entwicklung der Marketingstrategie einschließlich des Launches mit besonderem Augenmerk für COVID19 spezifische Betriebsmodelle
  • Zusammenarbeit mit diversen Schnittstellen innerhalb des Unternehmens
  • Verantwortung für die erfolgreiche Etablierung und Erreichung der Key Performance Indikatoren für das entsprechende Produkt
  • Entwicklung von Produktstrategien in Zusammenarbeit mit den globalen Franchise-Teams einschließlich
  • Verantwortlich für die Erstellung und Umsetzung des Launch Plans/Business Plans
  • Implementierung der globalen Produktmaterialien inkl. lokaler Adaption
  • Planung und Umsetzung von nationalen/regionalen Veranstaltungen und Kongressaktivitäten
  • Planung und Controlling der Ressourcen für das Produkt (Promotion-Budget, Umsatz/Absatz-Planung)
  • Planung, Erarbeitung und Auswertung von Marktanalysen
Meine Qualifikationen
  • Neugier und hohe Verantwortlichkeit
  • Abgeschlossenes Studium (idealerweise Betriebswirtschaft, Gesundheitsökonomie, Medizin oder Naturwissenschaften)
  • Berufserfahrung im Pharma-Marketing, idealerweise mit Pharmareferentenausbildung und Außendienst-Erfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse in Projektarbeit und Projektleitung sowie Matrix Leadership
  • Starke Leistungsorientierung und Engagement
  • Stärke im analytischen und strategisch-konzeptionellen Denken sowie schnelle Auffassungsgabe
  • Hervorragende kommunikative Kompetenz mit gewinnender Argumentationsfähigkeit, Überzeugungskraft und entsprechendem Präsentationsvermögen
  • Kenntnisse der deutschen (idealerweise auch europäischen) Gesundheitspolitik
  • Gutes betriebswirtschaftliches Grundverständnis, unternehmerisches Denken
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute IT-Kenntnisse (vor allem PowerPoint und Excel)
Meine Vorteile
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Aussicht auf Projektverlängerung
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie, Biotechnologie, Chemie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Kontaktpersonen, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Fach- und Führungskräfte, um sich beruflich zu entwickeln und an der eigenen Karriere zu arbeiten. Als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk bieten wir Ihnen entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
613843/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: