Projektassistent Abteilung Maschinen- und Vorrichtungsbau (m/w/d)

Bonn | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
383478/21
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Unterstützung bei der Erstellung von internen und externen Rechnungen / Gutschriften, Kostenkalkulationen
  • Kontinuierliche Kostenüberwachung bei Großprojekten
  • Vorbereitung aller Daten zum Erstellen von Versanddokumenten
  • Bearbeitung von Kundenbeschwerden
  • Korrespondenz in englischer und deutscher Sprache für den Betriebs- und Abteilungsleiter
  • Erstellung verschiedener Listen und Übersichten (Bestellnummernübersicht, Projektliste etc.)
  • Vorbereitung von Geschäftsreisen (Visa, Reisekostenabrechnung usw.)
  • Dokumentation von Schulungen
  • Bestellungen von Büromaterial
  • Erstellung von Handelsrechnungen und die Eröffnung von Aufträgen in SAP
Meine Qualifikationen
  • Kaufmännische Ausbildung / Hochschulabschluss
  • Erste Erfahrung in kaufmännischen Bereichen
  • Technisches Wissen über die Struktur und Zusammensetzung von M+V-Geräten
  • Kenntnisse der ISO 9001
  • Gute Kenntnisse in MS Office, Outlook und SAP
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Meine Vorteile
  • Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Spannendes Projekt
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Amelie Soledad Mena Escalante

Referenznummer
383478/21

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-228-96965 - 206
E-Mail: soledad.mena@hays.de