Senior/Junior Prozessprüfer auf Bauherrenseite (m/w/d)

in Ingolstadt | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
333932/1
Meine Aufgaben
  • Prüfungsdurchführungen in den Bereichen Bau, Facility Management, Real Estate, Safety und Security im In- und Ausland
  • Risikoorientierte Prüfung von Ausschreibungs-, Vergabe- und Abrechnungsprozessen
  • Präsentation der Prüfungsergebnisse sowie Erstellung von Prüfberichten und detaillierten Maßnahmenplänen
  • Erarbeitung von Risikoanalysen und Empfehlungen für das Management
  • Interne Beratungsleistungen im internationalen Umfeld
  • Beurteilung der Funktionsfähigkeit des internen Kontrollsystems (IKS)
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Studium als Bauingenieur oder Architekt bzw. ein entsprechender Werdegang
  • Profunde oder erste Berufserfahrung in Bau- oder Projektleitung, idealerweise mit Erfahrungen im Einzelhandelsumfeld
  • Fundierte oder erste Erfahrung in den Leistungsphasen 5 bis 9 der HOAI
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Bau, Facility Management, Immobilien und Arbeitssicherheit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie überschaubare internationale Reisetätigkeit
Meine Vorteile
  • Verantwortungsvolle Aufgaben
  • Interessanten Weiterbildungsangeboten
  • Flexiblen Arbeitszeiten
  • Umfassenden Sozialleistungen
  • Unterstützung bei der Altersvorsorge
Über Hays
Im Bereich Construction & Property vermitteln wir Fach- und Führungskräfte aus dem Bauwesen und unterstützen Sie und unsere Kunden in allen Leistungsphasen der HOAI (bzw. SIA) sowie im Facility Management, im Großanlagenbau, in der TGA oder im Real Estate Management. Als überregionaler, weltweit agierender Personaldienstleister können wir Ihnen sowohl Positionen und Projekte in Ihrer Nähe als auch bundes- und weltweite Herausforderungen anbieten – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Angeboten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Armin Vollmer

Referenznummer
333932/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: armin.vollmer@hays.de