Hays
Siegburg | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
569094/1
Meine Aufgaben
  • Sie betreuen mit Ihren Kollegen die Linux-Server (Debian, SUSE) und arbeiten eng mit den Netzwerk- , Windows Administratoren und den Kollegen des Application Management zusammen
  • Sie sind zuständig für den Betrieb und die Weiterentwicklung der Automatisierungslösung (Ansible) wozu auch die Erstellung, Pflege und Weiterentwicklung von Playbooks gehört
  • Sie setzen Security Vorgaben resultierend aus BSI IT-Grundschutz technisch um und Sie führen die Fehleranalyse und die Störungsbeseitigung im IT-Betrieb durch
  • Sie sind für den 2nd-Level-Support zuständig und bearbeiten Changes, Incidents, Probleme und Service-Requests im verantworteten Bereich 
  • Sie erstellen Dokumentationen der zu betreuenden IT-Systeme und sind beteiligt bei der Erstellung von IT-Fachkonzepten
  • Die Verwaltung und Pflege der Assets im Bereich Linux Server (Konfigurationen, Scripts, Pläne, Lizenzen, etc.) gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben 
  • Sie unterstützen Ihre Kollegen bei der Administration der VMware Virtualisierungsumgebung
  • Sie arbeiten bei IT-Projekten mit
Meine Qualifikationen
  • Die besten Voraussetzungen bringen Sie mit, wenn Sie eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration erfolgreich abgeschlossen haben und bereits einschlägige Berufserfahrung als Linux Systemadministrator besitzen
  • Sie haben bereits Erfahrungen im Bereich der Automatisierung mittels Ansible
  • Des Weiteren haben Sie idealerweise die LPIC-1 (Junior Level Linux Professional) und LPIC-2 (Advanced Level Linux Professional) oder sogar die LPIC-3 (Senior Level Linux Professional) Zertifizierung (oder vergleichbar)
  • Sie verfügen zusätzlich über Grundkenntnisse im Bereich Virtualisierung (VMware)
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in den Methoden des ITILv3 IT-Servicemanagements
  • Eine zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise, ein strukturierter und systematischer Arbeitsstil, gute Kommunikationsfähigkeiten, sowie gute englische Sprachkenntnisse runden Ihr Profil ab
  • Vorteilhaft sind zudem folgende Zertifizierungen: SUSE Certified Administrator SLES (SCA), SUSE Certified Engineer SLES (SCE) und/oder Red Hat Certified System Administrator (RHCSA), Red Hat Certified Engineer (RHCE)
Meine Vorteile
  • Es erwartet Sie ein spannendes Unternehmen, in dem Sie sich einbringen und etwas bewirken können
  • Sie können sich entsprechend weiterbilden und zertifizieren
  • Sie profitieren von einer freundliche und kollegialen Arbeitsatmosphäre
  • Sie erhalten eine familienfreundliche Arbeitsumgebung durch die Nutzung flexibler Arbeitszeitmodelle und mehr als 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Sie bekommen eine maßgeschneiderte Einarbeitung für Ihren optimalen Start 
Mein Arbeitgeber
  • Eine 100%ige Tochtergesellschaft des Bundes und somit ein krisensicherer Arbeitgeber
Über Hays
IT-Spezialisten haben gute Karten – denn Hays sucht für Unternehmen aus der Wirtschaft und dem öffentlichen Sektor engagierte Experten, die gerne über den eigenen Tellerrand blicken und an ihren Herausforderungen wachsen. Wir stellen sicher, dass Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der IT-Personalvermittlung profitieren und mit uns passende Aufgaben finden – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Projekte und Positionen.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Bianca Onda-Wolgast

Referenznummer
569094/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-221-88041 - 320
E-Mail: bianca.onda-wolgast@hays.de