Hays
Großraum Köln/Bonn | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
611727/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Komplexe EMSR-Montagearbeiten sowie routinemäßige oder einmalige Wartungsarbeiten an EMSR-Geräten und Messeinrichtungen
  • Kalibrierarbeiten an EMSR-Messeinrichtungen
  • Prüfung von Sicherheitseinrichtungen, Prüfung von Qualitätsmessstellen
  • Konfigurierung von komplexen EMSR-Geräten, Instandsetzung von komplexen EMSR-Geräten
  • Beseitigung von Elektro-Störungen an mechanischen Anlagen, Armaturen und Steuerungsanlagen (die Anlagen reichen von einfachen Elektroantrieben bis hin zu komplexen Abfüll- und Wägeeinrichtungen): Die Steuerungen beinhalten konventionelle Relaisschaltungen oder auch komplexen speicherprogrammierbare Steuerungen - darunter fallen auch Frequenzumrichter und moderne Motorsteuerbausteine.
  • Beseitigung von Störungen an Mess- und Regeltechnischen Einrichtungen, Anlagen und Armaturen - dies können elektrische, elektronische, pneumatische oder elektropneumatische Messeinrichtungen sein, darunter fallen auch MSR-Sensoren, Stellgeräte (Ventile) und Sicherheitsarmaturen. 
  • Dabei ist ggf. auch die Fehlerdiagnose am Prozessleitsystem erforderlich
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Prozessleitelektroniker oder Energie-Anlagenelektroniker
  • Kenntnisse im Explosionsschutz (Einhaltung der VDE- und Ex-Vorschriften)
  • Führerschein wünschenswert
  • Einschlägige Berufserfahrung im Fachgebiet
  • Ausgeprägtes Sicherheitsbewusstsein, selbständige Arbeitsweise, Belastbarkeit
  • Sorgfalt und hohe Verantwortung, Teamfähigkeit
  • Keine gesundheitlichen Einschränkungen (G 26.II, G37, G25)
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen der chemischen Industrie
  • Sicherheit durch den fairen Tarifvertrag des iGZ-DGB
  • Jährlicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
611727/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de