Hays

(Senior) Regulatory Affairs Manager und Informationbeauftragter (m/w/d)

Frankfurt am Main | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
455455/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Erfüllung der Funktion des Informationsbeauftragten gemäß § 74a AMG 
  • Überprüfung und Freigabe von Werbematerialien und -aktivitäten für Arzneimittel und Medizinprodukte 
  • Sicherstellung der Einhaltung des AKG-Kodex und interner Vorgaben bezüglich Healthcare Compliance 
  • Freigabe für deutschsprachige Artwork/Packmittel für Arzneimittel und Medizinprodukte 
  • Erstellung von Pflichttexten sowie Einträgen für die "Rote Liste" und "Gelbe Liste" 
  • Betreuung einer abwechslungsreichen Produktpalette in der nationalen Phase 
  • Umsetzung der lokalen regulatorischen Aktivitäten im Zusammenhang mit der Einreichung neuer Zulassungen, dem Erhalt bereits zugelassener Arzneimittel sowie von Ergebnisberichten klinischer Prüfungen nach § 42b AMG 
  • Erstellung und Schulung von SOPs zu den Themen Werbemittelfreigabe, Healthcare Compliance und Regulatory Affairs 
  • Unterstützung bei der Verbandsarbeit inklusive Arbeitskreisteilnahme 
  • Aufbau und Pflege der Kontakte zum BfArM
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Pharmazie (bevorzugt), Medizin, Tiermedizin, Biologie oder Chemie 
  • Erfahrung in der Freigabe von Werbematerialien und -aktivitäten für Arzneimittel und idealerweise auch für Medizinprodukte 
  • Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs und/oder Labelling 
  • Idealerweise Erfahrung mit Scientific-Advice-Verfahren und Erfahrung in der Kommunikation mit dem BfArM 
  • Sehr gute Englischkenntnisse sowie Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau in Wort und Schrift 
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Belastbarkeit und Selbstorganisation 
  • Eine proaktive und lösungsorientierte Persönlichkeit
Meine Vorteile
  • Mitarbeit in einem internationalen Unternehmen
  • Übertarifliche Bezahlung
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Charlene Blaquière

Referenznummer
455455/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: charlene.blaquiere@hays.de