Hays
Penzberg | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
608541/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Entwicklung/Optimierung von Verfahren zur Herstellung von chemischen Einsatzstoffe für NGS
  • Eigenverantwortliche Synthese und Aufreinigung und Analyse komplexer organischer Moleküle im Labor
  • Projektarbeit in einem spannenden & hochinnovativen Umfeld
  • Die Koordination und Durchführung der notwendigen Experimente beinhaltet die zuverlässige Dokumentation von Ergebnissen sowie das regelmäßige Berichten und Präsentieren des Projektstands
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium gerne mit Promotion im Bereich der Organischen-, Bioorganischen Chemie oder Biochemie
  • Erfahrungen im Umfeld der Biokonjugation, Continuous-Flow Synthesen und/oder der organischen Synthese wünschenswert 
  • Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie von Vorteil
  • Eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in deutscher und/oder englischer Sprache
  • Spaß an der Arbeit im Team und der teamübergreifenden Zusammenarbeit
Meine Vorteile
  • Jährlicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Silke Frauendorfer

Referenznummer
608541/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: silke.frauendorfer@hays.de