Hays
im Großraum Mainz | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
358449/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Isolation von DNA und RNA aus Patientenmaterial, Herstellung der Sequenzierlibraries für den HiSeq 4000 her und Durchführung von PCRs
  • Durchführung von Qualitätskontrollen (Konzentrationsmessung, Fragmentlängenmessung), Verantwortung für In-vitro-Transkriptionen und Endotoxin-Messungen
  • Bedienung, Instandhaltung und Qualifizierung von Pipettierrobotern (Beckman Coulter, Tecan), von NGS-Geräten (HiSeq 4000) und von QC-Geräten (Fragmentanalyzer, Platereader)
  • Dokumentation der Arbeitsabläufe mit einem elektronischen Datenmanagementsystem (MES, LIMS)
  • Arbeiten im analytischen GCLP-Laborroutine zur Herstellung individualisierter Impfstoffe
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossene naturwissenschaftlich-technische Berufsausbildung als Biologielaborant, MTA, BTA (m/w) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Durchführen molekularbiologischer Arbeiten (z.B. DNA/RNA-Extraktion, Probenvorbereitung für NGS, Klonierung, Gelelektrophorese, enzymatische RNA Synthese). Erfahrung im GCLP-Bereich wünschenswert
  • Geschick im Umgang mit automatisierten Großgeräten sowie Affinität zu computerbasierten Systemen
  • Bereitschaft zum flexiblen Arbeitseinsatz und Schichtarbeit (auch an Wochenenden und Feiertagen)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
Meine Vorteile
  • Arbeit in einem internationalen Unternehmen
  • Übertarifliche Bezahlung
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Giorgia Todaro

Referenznummer
358449/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: giorgia.todaro@hays.de