Hays
Kreis Minden | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
616126/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Planung und Umsetzung des Qualitätskonzeptes
  • Mitwirkung bei der Lieferantenentwicklung 
  • Definition der Qualitätsziele für die Projekte
  • Maßnahmen zur Qualitätssicherung definieren, umsetzen bzw. veranlassen und verfolgen der Wirksamkeit
  • Beratende und informierende Rolle für die einzelnen Mitglieder der Projektgruppen hinsichtlich der Akzeptanz von allgemeinen Normen, Werksnormen und Qualitätssicherungsvereinbarungen 
  • Beurteilung und Verfolgung des Qualitätsstandes 
  • Vorbereitung, Moderation und Nachbereitung von FMEA-Sitzungen
  • Begleitung der Serienanläufe im Rahmen der Safelaunchphase 
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mechatronik, der Elektronik und des Maschinenbaus 
  • Berufserfahrung im Bereich Qualitätsplanung, vorzugsweise mit konkretem Hintergrund in der Automobilindustrie
  • Sie verfügen über umfangreiche Kenntnisse von QM-Methoden zur Qualitätsplanung, z.B. FMEA, PPAP, APQP, Normen und Kundenportalen
  • Sie haben eine analytische, methodische und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit sowohl mündlich als auch schriftlich 
  • Sie haben erste Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit der IATF 16949
  • Sehr gute Englischkenntnisse
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess
  • Dynamisches und innovatives Marktumfeld
  • Ein hoch motiviertes Team und ein offener Kommunikationsstil
Mein Einsatz
  • Als modernes Unternehmen entwickelt sich unser Mandant ständig weiter und geht dabei immer wieder neue Wege
  • Unser Kunde ist ein sehr ambitioniertes Automotive-Unternehmen. Neben einem sehr guten Arbeitsklima erwarten Sie ständig neue Herausforderungen in einem stetig wachsenden Unternehmen mit flachen Hierarchien
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Jessica Stainski

Referenznummer
616126/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: jessica.stainski@hays.de