Hays

International Trade & Customs Compliance Manager (m/w/d)

Monheim | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
451573/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Übernahme aller International Trade & Customs Compliance Prozesse im Geschäftsbereich, sowie die Entwicklung rechtskonformer und kosteneffizienter Import- und Exportprozesse
  • Verantwortung der korrekten zolltariflichen Klassifizierung in Zusammenarbeit mit den Supply Chain-Funktionen der Landesorganisationen
  • Minimierung von Zollgebühren durch Nutzung von Vorzugstarifen
  • Steuerung externer Zollmakler
  • Zusammenarbeit mit der IT-Funktion zur Umsetzung internationaler Handelsprozesse im ERP System
  • Ansprechpartner für Zollaudits
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Supply Chain, Betriebswirtschaft o.ä.
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich Supply Chain Management und/oder Logistik
  • Sehr gute Kenntnisse im Handels- und Zollrecht
  • Englisch fließend in Wort und Schrift
  • SAP-Kenntnisse von Vorteil (GTS)
Meine Vorteile
  • Eine übertarifliche Bezahlung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Freuen Sie sich auf das Arbeiten in einem internationalen Umfeld
  • Großzügiges Arbeitszeitkonto mit der Möglichkeit zur Auszahlung ab einer gewissen Stundenanzahl
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Lena Gräber

Referenznummer
451573/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: lena.graeber@hays.de