Hays
Großraum Friedrichshafen | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
531010/1
Meine Aufgaben
  • Planung der Produktion in enger Zusammenarbeit mit den Abteilungen Supply Chain und Instandhaltung
  • Führen eines Teams innerhalb der Produktion
  • Weiterentwicklung der Abteilung und Coaching von Mitarbeitern
  • Effiziente und GMP-konforme Steuerung der Produktion
  • Überwachung und stetige Optimierung der Produktionsprozesse
  • Enge Kommunikation mit den internationalen Kollegen
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes (Ingenieur)-Studium der Chemie oder Lebensmitteltechnologie oder vergleichbarer Studiengang 
  • Führungserfahrung
  • Erfahrung in der Begleitung von internen und externen Audits
  • Profunde Berufserfahrung im GMP-regulierten Produktionsumfeld (aseptische Produktion)
  • Hohe Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Meine Vorteile
  • Intensive Einarbeitung 
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Moderner Arbeitsplatz
  • Verschiedene Fitness- und Sport-Angebot
Mein Arbeitgeber
  • Als modernes Unternehmen entwickelt sich unser Mandant ständig weiter und geht dabei immer wieder neue Wege
Gehaltsinformationen
  • Es erwartet Sie ein attraktives Vergütungsmodell
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Marco Bonomo

Referenznummer
531010/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-621-1788 - 1259
E-Mail: marco.bonomo@hays.de