Hays
Schleswig-Holstein | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
602026/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Pflege, Erweiterung und Dokumentation der Toolchains aller R&D Teams (System, Hardware, Software, Testing)
  • Entwurf, Pflege und Dokumentation der Schnittstellen zwischen den eingesetzten Tools (z.B. Jenkins, SparxSystems Enterprise Architect, microtool Instep Blue)
  • Planung, Koordination, Pflege und Dokumentation der Continuous Integration Umgebung unser Softwareentwicklung
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Entwicklungsprozesse
Meine Qualifikationen
  • Bachelorstudium der Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Profunde Erfahrung in der Automotive SW Entwicklung als DevOps Engineer
  • Kenntnisse über Versionsverwaltungen (svn, git, etc)
  • Weitreichende Erfahrung mit der Continuous Integration Umgebungen Jenkins
  • Erfahrungen mit Script- und Programmiersprachen (C, python, bash, etc)
  • Erfahrungen im Umgang und Konfiguration von SparxSystems Enterprise Architect 
  • Schriftliche und mündliche Dokumentation und Kommunikationsfähigkeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Meine Vorteile
  • Eine Festanstellung bei der Firma Hays
  • Eine übertarifliche Bezahlung
  • Option zur Übernahme beim Kunden
  • Individuelle Qualifizierungsmaßnahmen nach Bedarf
  • Die Bezuschussung einer Direktversicherung als betriebliche Altersvorsorge
  • Zugang zu einem deutschlandweiten Netzwerk von 3.000 Unternehmen
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Anna Maria Blenkers

Referenznummer
602026/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: anna.maria.blenkers@hays.de