Hays

Teamleiter EMSR-Technik SP Kraftwerkstechnik (m/w/d)

Berlin | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
526439/1
Meine Aufgaben
  • Sicherstellen des Betriebes, der Instandhaltung sowie der Weiterentwicklung modernster elektro-, mess-, steuerungs- und regelungstechnischen Anlagen im Müllheizkraftwerk Ruhleben 
  • Führen der unterstellten Beschäftigten unter Berücksichtigung des optimalen Nutzens materieller und personeller Ressourcen mit Kosten- und Budgetverantwortung 
  • Entwicklung und Umsetzung von Zielvorgaben und Konzepten mit Hilfe von Wirtschaftlichkeitsbe-rechnungen, Schwachstellenanalyse etc. auf Grundlage von geschäftspolitischen Vorgaben 
  • Wahrnehmung der Betreiberaufgaben als verantwortliche Elektrofachkraft und Sicherheitskoordi-nator/in 
  • Technische Vorbereitung und Koordination der Instandhaltungsaufgaben, wie z.B. für Mittelspan-nungs- und Niederspannungsschaltanlagen, Trafos, Hauptverteilungen, Notstromdiesel, Eigenbe-darfssteuerung, USV-Anlagen, Krananlagen (Steuerung, Elektrik), SPS-Steuerungen, Prozessleit-system, Emissionsmesstechnik, Gebäudeelektrik, Blitzschutzanlagen, Brandmeldeanlagen, Gas-löschanlagen und Sicherheitsbeleuchtungsanlagen 
  • Planung von Um- und Erweiterungsbauten durch Projektvorbereitung und -durchführung sowie Prüfung und Abnahme der Projektdokumentation 
  • Sicherstellen der Durchführung von Inbetriebnahmen, Probebetrieb und technischen Abnahmen
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Dipl.-Ing. / Master) der Fachrichtung Elektrotechnik mit Vertiefungsrichtung Kraftwerkstechnik oder Nachweis der Anerkennung als „sonstige/r Angestellte/r“ gemäß der EntgO u. Richtlinien RH 
  • Langjährige fachbezogene Berufserfahrung im Betrieb, Instandhaltung und Projektrealisierung von EMSR-Anlagen in Kraftwerken oder größeren verfahrenstechnischen Anlagen 
  • Umfassende SPS- und prozessleittechnische Kenntnisse verschiedener Hersteller (z.B. Siemens, ABB) 
  • Kenntnisse von Anlagenkennzeichnungssystemen und des elektrischen Freischaltverfahrens in Kraftwerken und/oder verfahrenstechnischen Anlagen 
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Führungskraft 
  • Fundierte Kenntnisse aller rechtlichen und aufgabenbezogenen relevanten Gesetze, Verordnun-gen, Standards und Normen (z.B. Arbeitsschutz, Umweltschutz, DGUV Richtlinien)) 
  • Kenntnisse der Betriebswirtschaft sowie des Arbeits- und Tarifrechtes im öffentlichen Diensts 
  • Bereitschaft zur Wochenendarbeit bei Anlagenrevisionen und –stillständen sowie zur Rufbereit-schaft
Meine Vorteile
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und innovativen Branche­
  • Attraktive, leistungsorientierte Vergütung
  • Großzügiges Arbeitszeitkonto mit der Möglichkeit zur Auszahlung ab einer gewissen Stundenanzahl
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Sicherheit durch den fairen TVÖD
Über Hays
Im Bereich Construction & Property vermitteln wir Fach- und Führungskräfte aus dem Bauwesen und unterstützen Sie und unsere Kunden in allen Leistungsphasen der HOAI (bzw. SIA) sowie im Facility Management, im Großanlagenbau, in der TGA oder im Real Estate Management. Als überregionaler, weltweit agierender Personaldienstleister können wir Ihnen sowohl Positionen und Projekte in Ihrer Nähe als auch bundes- und weltweite Herausforderungen anbieten – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Angeboten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
526439/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de