Hays
Heidelberg | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
562457/1
Meine Aufgaben
  • Leitung der Abteilung "Klinische Systeme" mit ca. 20 Mitarbeitenden
  • Verantwortlich für das Innovations-, Applikations- und Change-Managements des Klinischen Informationssystems 
  • Erstellen von technischen Integrations- und Ablaufplänen incl. Ressourcenplanung
  • Erarbeiten von Business Cases, technischen und fachlichen Konzepten – in Zusammenarbeit mit Ihren Teams
  • Übergreifende Koordination zwischen den IT- und Fachabteilungen sowie externen Dienstleistern
  • Verantwortlich für die Durchführung / Leitung von Projekten im klinischen IT-Umfeld
  • Reporting bzw. Teilnahme an relevanten Gremien, Programm- und Projektausschüssen
  • Sicherstellung der Compliance-Regelungen
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Medizin oder eine vergleichbare Qualifikation 
  • Erfahrung in der Führung von größeren Teams oder Abteilungen
  • Sehr gute Kenntnisse von Klinischen Systemen, vorzugsweise SAP-IS-H bzw. i.s.h.med, oder vergleichbaren KIS-Systemen 
  • Fundierte Kenntnisse im Applikationsmanagement im klinischen Umfeld
  • IT-Projektleitungs- und Projektmanagementerfahrung
  • Umfangreiche Kenntnisse der administrativen, pflegerischen und ärztlichen Prozesse im Krankenhausbereich, idealerweise eines Universitätsklinikums
  • Ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten sowie ein sicheres Auftreten auf Managementebene
  • Teamfähigkeit, Gestaltungswille und Umsetzungsstärke
Meine Vorteile
  • Eine langfristig ausgelegte Position in einem renommierten Haus
  • Vielseitige und anspruchsvolle Aufgabenstellungen sowie Gestaltungsspielraum
Über Hays
Menschen bestimmen mit ihren Ideen, ihrer Motivation und Persönlichkeit die Zukunft von Unternehmen, ob Familienunternehmen oder Konzern, Vorstand oder Spezialist. Als Partner des Topmanagements und der Personalverantwortlichen besetzen wir vakante Schlüsselpositionen in Unternehmen mit den passenden Führungspersönlichkeiten. Unser Executive Search Team besteht aus BeraterInnen mit langjähriger Fach- und Funktionserfahrung und exzellenten methodischen Fähigkeiten, die für jedes Mandat eine maßgeschneiderte Vorgehensweise ausarbeiten. Dabei verbinden wir die Reichweite eines global agierenden Unternehmens mit der Exzellenz und Flexibilität einer Executive Search Boutique.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Simone Dellermann

Referenznummer
562457/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: simone.dellermann@hays.de