Hays
Leverkusen | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
525795/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Disziplinarische Führungsverantwortung für ein Team von mehreren Mitarbeitern
  • Verantwortung für die Sicherstellung der Warenversorgung für EP-Portfolio in der Region Europa sowie Aussteuerung von Engpässen, Produktionstransfers u.ä.
  • Steuerung und Umsetzung der termin- und GxP-konformen Durchführung von Label-Changes, Launches und Deletions in der Region
  • Koordination von Launches, teilweise in Zusammenarbeit mit den globalen Launch-Teams 
  • Sicherstellung des Informationsflusses zu internen und externen Kunden 
  • Verantwortung für die Gestaltung und Anwendung effizienter und effektiver Arbeitsprozesse im Team und an den Schnittstellen zu angrenzenden Abteilungen (Umsetzung von KVP, Operational Excellence und Lean)
  • Besondere teamübergreifende Verantwortung für die Prozesseinhaltung und -qualität im Bereich Planung, Stammdaten und Change Management bei GSP EP über die im Team ansässigen Key-User 
  • Verantwortung für das Bestandsmanagement in der betreuten Region, Sicherstellung optimaler Bestände, Optimierung des Working Capital und Reduzierung von Vernichtungen
  • Einhaltung aller internen und externen GMP-, GDP- und ICS-Guidelines und Vorgaben für die Herstellung und den Handel mit Arzneimitteln inkl. der Erstellung entsprechender interner SOPs
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Masterstudium im Bereich BWL, bevorzugt mit Spezialisierung auf Supply Chain Management 
  • Berufserfahrung im Supply Chain Management
  • Fundierte Kenntnisse der gesetzlichen Anforderungen an Arzneimittel
  • Sehr gute IT-Kenntnisse, insbesondere der Systeme SAP P2R/APO 
  • Hohes Maß an Flexibilität, Teamfähigkeit und Eigeninitiative 
  • Fließende Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Führungserfahrung im operativen Umfeld
  • Supply Chain Erfahrung im Pharmazeutischen Umfeld
Meine Vorteile
  • Betreuung im laufenden Projekt durch unser Team
  • Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Magdalena Paus

Referenznummer
525795/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: magdalena.paus@hays.de