Hays

(Senior) Regulatory Affairs Manager - Agrochemicals (Active Substances) (m/w/d)

Großraum Ludwigshafen | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
514486/1
Meine Aufgaben
  • Strategische Vorbereitung und Zulassung oder Erneuerung von Wirkstoffen, die in Pflanzenschutzmitteln verwendet werden, gemäß dem EU-Rechtsrahmen EG-Verordnung 1107/2009
  • Verantwortung für die Vorbereitung von EU SANCO-Dossiers für die Zulassung und/oder Erneuerung von Pestiziden in Europa 
  • Koordination von Regulatory-Affairs-Projekten, einschließlich Data-Gap-Analyse, in enger Zusammenarbeit mit Kunden und dem wissenschaftlichen/technischen Projektteam
  • Projektmanagement zur Aufrechterhaltung des Projektumfangs, der Zeitvorgaben und des Budgets
  • Kommunikation und Beziehungsentwicklung mit Behörden, Fachabteilungen und Experten
  • Kontinuierliche Aneignung von Wissen um relevanten Regularien und wichtigen Änderungen
Meine Qualifikationen
  • Ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
  • Berufserfahrung in der Registrierung von Pflanzenschutzmittel, idealerweise Erfahrung mit Aktivsubstanzen bzw. Wirkstoffen
  • Idealerweise ein praktisches Verständnis der Datenanforderungen für die Registrierung von Pestiziden in Europa
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Englisch (in Wort und Schrift)
  • Idealerweise Erfahrung mit IUCLID
  • Idealerweise Deutschkenntnisse oder zusätzliche Sprachkenntnisse 
Meine Vorteile
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Eine umfangreiche Einarbeitung
  • Sehr flexibler Arbeitsplatz (Rhein-Neckar, Rhein-Ruhr, Pfalz oder Berlin) 
  • Sehr flexibler Arbeitszeiten, somit eine sehr gute Work-Life-Balance
  • Überstunden verfallen nicht (Freizeitausgleich)
  • Teilzeit ist möglich (mind. 32h) 
  • Zuschuss zur Kinderbetreuung 
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Jobrad
  • Eine regelmäßige Gehaltserhöhung
  • Teamevents und Sportangebote 
  • Catering-Service, Kantinenmitnutzung oder Essenszuschuss
  • Kostenlose Parkplätze
Mein Arbeitgeber
  • Ein renommiertes und global agierendes Unternehmen mit stetem Wachstum und sehr gutem Ruf
Gehaltsinformationen
  • Sehr attraktive Vergütung
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Fabio Nagy

Referenznummer
514486/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-621-1788 - 1680
E-Mail: fabio.nagy@hays.de