Hays
Biberach a.d. Riß | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
606109/1
Meine Aufgaben
  • Entwicklung von Steuerungssystemen für sicherheitskritische Anwendungen von Arbeitsmaschinen
  • Erfassung, Bewertung sowie Dokumentation von Sicherheitsanforderungen
  • Entwicklung von Sicherheitskonzepte und -architekturen auf Grundlage der ISO 13849 
  • Erstellung von sicherheitsrelevanten System-, Software- und Schnittstellenspezifikationen 
  • Abstimmung mit und Betreuung von Fachabteilungen, Entwicklungspartnern und Zulieferern
  • Review und Abnahme der Entwicklungsergebnisse hinsichtlich der Erfüllung von Sicherheitsanforderungen
  • Durchführung von Reviews und fachliche Freigabeempfehlung
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Gefahr- und Risikoanalysen
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Elektro-, Automatisierungstechnik oder vergleichbare Fachrichtung
  • Nachweisbare Berufserfahrung im Bereich funktionale Sicherheit im Automotive-, Nutzfahrzeug- oder Industrieumfeld
  • Ausgeprägte Fähigkeiten im Bereich des Safety- und System-Engineerings für die Systemauslegung sicherheitsrelevanter Funktionen von Steuerungs- und Antriebslösungen komplexer Maschinen
  • Kenntnisse im Bereich Anforderungsmanagement, System-Engineering, Prozesse und Methoden für sicherheitsrelevante Entwicklungen
  • Ausgeprägte Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
Meine Vorteile
  • Erhöhen Sie Ihre Chancen zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden. Hays legt großen Wert auf die Kandidatenqualität und Passgenauigkeit der Profile. Bevor wir Ihren Lebenslauf bei unserem Kunden vorstellen, prüfen wir mit Ihnen, ob die Vakanz zu Ihnen passt.
  • Durch Ihre Kandidatur über Hays sind Sie Teil einer kleinen, passgenauen Auswahl, die dem Kunden für diese Position präsentiert wird
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Katharina Ochs

Referenznummer
606109/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: katharina.ochs@hays.de