Hays
Niedersachsen | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
633103/1
Meine Aufgaben
  • Verantwortung der Payroll (Gesamt DE) zur Sicherstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnung von aktiven und inaktiven Mitarbeitern unter Berücksichtigung der diversen tariflichen und betrieblichen Rahmenbedingungen
  • Umsetzung der steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Anforderungen sowie verantwortliche Steuerung/Koordination der Betriebsprüfungen von Finanzämtern und Sozialversicherungsträgern
  • Koordination sämtlicher Anfragen und Reportings im Rahmen der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse
  • Steuerung und Koordination der IT Prozesse im Zusammenhang mit der monatlichen Entgeltabrechnung
  • Sicherstellen von IT Anpassungen im Zuge gesetzlicher oder betrieblicher Weiterentwicklungen in Zusammenarbeit mit der IT sowie SAP Key Usern der deutschen Gesellschaften
  • Beratung und Leitung von HR Projekten im Gesamtkontext der HR Shared Services
  • Identifizierung von Effizienztreibern und Skalierungsoptionen und stetige Optimierung der Payroll Prozesse  
  • Vorantreiben der Harmonisierung und Standardisierung sämtlicher Prozesse und Arbeitsweisen für die Payroll Aktivitäten
  • Umsetzung Compliance Anforderungen sowie laufende Anpassung des Kontrollsystems an betriebliche, technische, organisatorische Veränderungen
  • Sicherstellung der Umsetzung der Service level agreements
  • Steuerung und Weiterentwicklung der Payroll auf Basis von Performancekennzahlen
  • Disziplinarische und fachliche Führung des Payroll-Teams 
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaft oder Personal oder eine abgeschlossene vergleichbare Ausbildung mit HR Bezug
  • Fundierte Berufserfahrung im HR oder Finance Bereich und Entgeltabrechnungskontext
  • Führungserfahrung im HR oder im Shared Service Umfeld 
  • MS-Office Kenntnisse
  • SAP Anwenderkenntnisse sowie Affinität zur Steuerung und Koordination von IT Prozessen
  • Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytische Fähigkeiten sowie sehr gutes Zahlenverständnis
  • Hohes Maß an Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit und Hands-on-Mentalität
Meine Vorteile
  • Anstellung in einem weltweit agierendem Unternehmen mit internationalen Karrieremöglichkeiten
  • Attraktive Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld, sowie 30 Urlaubstagen pro Jahr 
  • Flexible Modelle zur Arbeitszeit und Arbeitsort
  • Mitarbeitervergünstigungen und weitere attraktive Sozialleistungen
  • Offenes, freundliches und kollegiales Betriebsklima mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Umfangreiches Sozial- und Gesundheitswesen mit diversen Angeboten
Mein Arbeitgeber
  • Ab sofort suche ich Sie als Leiter Payroll (m/w/d) für ein weltweit führendes Unternehmen, was ausgewählter Supplier für die gesamte Region ist. In dieser Position ist unternehmerisches Denken, Liebe zum Detail sowie die Fähigkeit auf Großprojekt-Level zu reporten und Empfehlungen auszusprechen gefragt. Hierbei agieren Sie als entscheidendes Bindeglied zu diversen Organen innerhalb der Organisation. Werden Sie Teil des professionellen Teams, übernehmen Sie Verantwortung und tragen Sie zur Erfolgsgeschichte meines Mandanten bei.
Gehaltsinformationen
  • Je nach Qualifikation bis zu 120.000€ Jahresbruttogehalt
Über Hays
Echte Finanz-Fachkräfte sind rar, sehr gefragt und dementsprechend hoch ist ihr Marktwert. Egal ob im Bereich Accounting, Controlling, Corporate Banking, Interim-Management, Treasury oder Risk-Management, Hays kann Ihnen Türen öffnen und berät Sie gerne und völlig kostenfrei bei Ihrem nächsten Karriereschritt. Ganz nach Ihren Interessen und Vorstellungen und abhängig von Ihrer Erfahrung vermitteln wir Ihnen den passenden Job. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten. Wir freuen uns auf Sie.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Jessica Focke

Referenznummer
633103/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-511-64641 - 283
E-Mail: jessica.focke@hays.de