Hays

Scientific Marketing Manager (m/w/d)

Berlin | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
462786/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Teilnahme an ausgewählten internationalen und nationalen Kongressen mit dem Ziel relevanten und aktuellen Input zu dem eigenen Produkt sowie der Mitbewerber zu erhalten, mit der Strategie abzugleichen und entsprechenden Inhalt in Absprache mit dem Marketing-Team zu generieren/koordinieren
  • Als „Competitive Intelligence“ (CI) Beauftragter Einholung von öffentlich erhältlicher Mitbewerbsinformation durch interne und externe Kanäle
  • Erstellung eines regelmäßigen Newsletters
  • Organisation und Leitung von internen CI Workshops
  • Ableitung strategischer Positionierung und Bedeutung für Entyvio mit dem Team 
  • Schulung von Key Account Managern auf neue Marketingmaterialien und Wettbewerber 
  • Organisation und Durchführung von Trainingklassen und Onboardings 
  • Wissenschaftlicher Inhalt:  Identifizieren von Publikationen und Daten, die entweder die Produktstrategie unterstützen oder von potenziellem Interesse für die Zielgruppen (Fachärzte für Gastroenterologie) sind; Input durch regelmäßige Literaturanalyse und Teilnahme am Journal Club
  • Eigenständiges Aufbereiten von medizinisch-wissenschaftlichen Inhalten für unterschiedliche Marketingprojekte, materialien und -kanäle  
  • Einbringen relevanter wissenschaftlicher Information in das Marketing Team zur Unterstützung der strategischen und taktischen Planung 
  • Erstellung von wissenschaftlichen Kongressberichten 
  • Zusammenarbeit mit PR-Agenturen 
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin, Veterinärmedizin oder Naturwissenschaften (Chemie, Biologie, Pharmazie) 
  • Fundierte Berufserfahrung als Medical Advisor in der pharmazeutischen Industrie, bevorzugt im Therapiegebiet CED oder Immunologie und/oder als Medical Writer wünschenswert
  • Berufserfahrung im Bereich einer Universitätsklinik oder anderen universitären Einrichtung wünschenswert
  • Begeisterung an der verständlichen Aufbereitung und Darstellung medizinisch-wissenschaftlicher Inhalte und Daten
  • Gutes Medical-, Marketing- und Businessverständnis hochethischer, erklärungsbedürftiger Produkte
  • Kunden- und Patientenorientierte Denk- und Vorgehensweise
  • Erfahrung im Pharma-Außendienst oder als Medical Science Liaison Manager (MSL) von Vorteil
  • Dynamische und kommunikative Persönlichkeit
  • Sehr gute Ausdrucks- und Präsentationsfähigkeiten
  • Teamfähigkeit und Spaß an interdisziplinärem Arbeiten
  • Verhandlungssichere deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Meine Vorteile
  • Betreuung im laufenden Projekt durch unser Team
  • Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess
  • Ein renommiertes Unternehmen mit ausgezeichnetem Ruf
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Daniela Kos

Referenznummer
462786/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: daniela.kos@hays.de