Hays
Penzberg | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
463150/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Selbständige GMP-gerechte Durchführung und Auswertung von etablierten hauptsächlich massenspektrometrisch basierten Analyseverfahren zur Charakterisierung von Proteinwirkstoffen inkl. Freigabeanalysen unter Berücksichtigung der erforderlichen GMP- und behördlichen Richtlinien sowie der daraus abgeleiteten Arbeitsvorschriften 
  • Selbständige Anpassung prinzipiell bekannter Lösungswege auf neue Fragestellungen  
  • Entwicklung neuer Analyseverfahren in Abstimmung mit dem Vorgesetzten  
  • Selbständige GMP-gerechte Betreuung und Wartung von Geräten  
  • Dokumentieren der Versuchsdurchführungen und der Ergebnisse entsprechend den behördlichen Anforderungen
Meine Qualifikationen
  • Realschulabschluss, Fachhochschule oder Abitur  
  • Min Laborant/BTA/CTA; alternativ Bachelor oder Master im Life-Science-Umfeld
  • Berufserfahrung in einem strukturanalytischen Labor und in der Proteinchemie
  • Spezialwissen in instrumenteller Analytik insbsondere in der Massenspektrometrie, bio-informatische Spezialsoftware
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Meine Vorteile
  • International agierendes Unternehmen
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Silke Frauendorfer

Referenznummer
463150/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: silke.frauendorfer@hays.de