Hays

Elektrokonstrukteur (m/w/d)

Leipzig | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
390721/8
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Elektrokonstruktion für Sondermaschinen mit EPLAN und ELCAD
  • Auslegung und Planung von Schaltanlagen und elektrischen Komponenten
  • Systematische Lösungsfindung für Kundenanforderungen in enger Zusammenarbeit mit Vertrieb und Fertigung
  • Konstruktive Umsetzung von Lösungen für Neuentwicklungen und laufende Projekte
  • Unterstützung/ Zuarbeit für die Programmierabteilung
  • Marktanalysen durchführen und Marktstrategien erarbeiten
Meine Qualifikationen
  • Ausbildung als Elektrokonstrukteur/ Elektroinstallateur/ Elektriker/ Energieanlagenelektroniker oder vergleichbares
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Elektrokonstruktion für Maschinen oder Anlagen
  • Erfahrung im Umgang mit Elektrokonstruktionstools
  • Kenntnisse mit EPLAN oder ELCAD von Vorteil
Meine Vorteile
    Sie arbeiten in einem international aufgestellten Unternehmen, dass Ihnen vielseitige Karrierechancen bietet. Es erwarten Sie anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und innovativen Branche und eine übertarifliche Bezahlung.
Mein Einsatz
  • Regionales mittelständisches Unternehmen im Bereich Sondermaschinenbau
  • Internationaler Weltmarktführer in seinem Bereich
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Tanja Ohmen

Referenznummer
390721/8

Kontakt aufnehmen
E-Mail: tanja.ohmen@hays.de