Hays

Leiter HSEQ (m/w/d)

Hamburg | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
469565/1
Meine Aufgaben
  • Führung des deutschen HSEQ-Teams
  • Einhaltung/Überwachung sämtlicher chemikalienrechtlichen Einstufungen und Gesetzgebungen (gruppenweit) 
  • Kommunikation aller chemikalienrechtlichen Änderungen gruppenweit)
  • Steuerung und kontinuierliche Optimierung von standortübergreifenden Managementsystemen für den Gesundheitsschutz, die Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Steuerung und kontinuierliche Optimierung des Qualitäts-Managementsystems (Zertifizierungen) 
  • Verantwortung für Nachhaltigkeitsthemen (TfS) 
  • Überwachung aller rechtlichen Vorgaben bei Transport und Lagerhaltung (Gefahrstoff/-gut) 
  • Mitglied nationaler und internationaler Arbeitskreise (Verbände)
  • Begleitung/Durchführung von internen/externen Audits
  • Mitarbeit an nationalen und internationalen Projekten
  • Gefahrgutbeauftragter, Sicherheitsbeauftragter
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes naturwissenscaftliches Studium, bevorzugt Chemiker/Chemieingenieur
  • Fundiertes Fachwissen im Bereich Gefahrstoff- und Gefahrgutrecht
  • Berufserfahrung im Bereich HSEQ
  • Kommunikationsstark
  • Englisch und Deutsch fließend in Wort und Schrift
  • Erfahrungen im SAP-Modul EHS
Meine Vorteile
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Familienunternehmen
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Ulrike Basedow

Referenznummer
469565/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: ulrike.basedow@hays.de