Hays
Hannover | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
564757/1
Meine Aufgaben
  • Ausbau, Administration und Weiterentwicklung sowie Standardisierung von CI/CD-Pipelines, -Bibliotheken, -Prozessen und -Infrastruktur.
  • Zuständigkeit für Analyse, Konzeption und Umsetzung neuer Anforderungen, in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Produktteams, Architektur und Betrieb.
  • Aktive Mitwirkung bei der Optimierung von dynamischen Bereitstellungs- und Skalierungsprozessen der CI/CD-Infrastruktur (u.a. mit Configuration- und Infrastructure-as-Code) 
  • Sowie der notwendigen Aufbereitung von Logs und der Ermittlung notwendiger Metriken. 
  • Unterstützung aktueller Entwicklungsprojekte und die Weiterentwicklung der technischen Roadmap im Bereich Continuous Integration & Delivery mit Schwerpunkt DevOps.
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Umfeld oder eine vergleichbare IT-Ausbildung sowie relevante Erfahrung im Aufbau und Betrieb von Continuous Integration & Delivery Pipelines und entsprechenden Systemen.
  • Umfassende relevante Berufserfahrung in der Automatisierung von Build- und Integrationsprozessen für Fachanwendungen (insb. Java) mit besonderem Fokus auf erfolgreiche Zusammenarbeit u.a. mit DevOps- und Test-Teams der jeweiligen Anwendungen.
  • Sie sind vertraut mit Aufbau, Konfiguration und Betrieb dynamischer, skalierbarer CI/CD-Infrastrukturen (u.a. Jenkins) unter Nutzung moderner Automatisierungs- (idealerweise Ansible) und Containertechnologien (bspw. Docker, podman, OpenShift).
  • Erste Erfahrungen mit modernen Konfigurations- und Secrets-Management-Lösungen (wie z.B. Ansible und Vault), Public- und Private-Cloud Infrastrukturen (z.B. AWS und OpenShift) sowie Repository Managern (z.B. Nexus).
  • Kenntnisse in mindestens einer Skriptsprache (z.B. Shell, Python), Java/Groovy, Versionsverwaltung mit Git- und Issue-Trackern (z.B. Jira).
  • Umgang mit agilen Methoden sind Ihnen bekannt sowie bereits Praxiserfahrung in der Arbeit in crossfunktionalen, agilen Teams sammeln können.
  • Eine eigenverantwortliche, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise bringen Sie mit  
  • Verbinden kommunikative Kompetenz mit Kunden-, Prozess- und Dienstleistungsorientierung.
Meine Vorteile
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Mobiles Arbeiten und Büroarbeitsplätze, für die Work-Life Balance
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten – zugeschnitten auf den Job und die persönlichen Bedürfnisse
  • Arbeitgeberfinanzierter betriebliche Altersvorsorge, ein Mitarbeiterempfehlungsprogramm, ein B-Tarif für Versicherungen und ein Mitarbeiter-PC-Programm für kostengünstige Hardware - vom PC über den Drucker bis hin zum Mobilphone und auch Yoga. 
Über Hays
IT-Spezialisten haben gute Karten – denn Hays sucht für Unternehmen aus der Wirtschaft und dem öffentlichen Sektor engagierte Experten, die gerne über den eigenen Tellerrand blicken und an ihren Herausforderungen wachsen. Wir stellen sicher, dass Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der IT-Personalvermittlung profitieren und mit uns passende Aufgaben finden – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Projekte und Positionen.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Sabrina Toba

Referenznummer
564757/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: sabrina.toba@hays.de