Hays
Add to saved jobs
Kornwestheim | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
584134/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Selbständige Entwicklung und Wartung von Software-Komponenten für Laborautomatisierungssysteme im Rahmen allgemeiner Richtlinien
  • Selbständige Spezifikation und Implementierung von Schnittstellen zwischen Software-Komponenten (Interprozesskommunikation) und Schnittstellen zu externen Systemen (z.B. Labor-Middleware Hardware, Motorcontroller)
  • Mitwirkung an der Software-System-Architektur
  • Selbständige Erstellung von projektbezogener Softwaredokumentation (z. B. Word, Doxygen, Wiki) in Englisch
  • Selbständige Erstellung von Softwarecode in geforderter Qualität (Kommentare, Komplexität, Lesbarkeit) anhand interner Standards
  • Eigenverantwortliche Erstellung und Durchführung von Whitebox -Tests (Unit-Tests) und automatisierten Tests zur Verifizierung der Software sowie Durchführung von Code-Reviews
  • Eigenverantwortliche Definition und Durchführung von manuellen Tests zur Verifizierung der Software
  • Mitwirkung bei der Koordinierung von kleineren Software-Projekten (Fehlerkorrekturen, kleinerer Verbesserungen, Technologie- und Forschungsprojekte)
  • Mitwirkung bei Entwicklungsprojekten in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen und ggf. mit externen Partnern und Forschungsinstituten
  • Einhaltung von Qualitätsstandards und Sicherheitsrichtlinien, inkl. regelmäßige Überprüfung
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Informationstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Praxiserfahrung in der objektorientierten Programmierung in C++
  • Fähigkeit zum Lesen von C Code sowie sicherer Umgang mit linuxbasierten Betriebssystemen
  • Sehr gute Kenntnisse in allen Phasen des Software-Entwicklungsprozesses gemäß ISO/IEC 62304 (Requirements-Management, Architektur und Design, Implementierung, Verifizierung) unter Verwendung gängiger Werkzeuge (IDEs: z.B. Visual Studio, Eclipse; Sourcecode-Verwaltungssysteme: GIT; ALM-Tools)
  • Kenntnisse in Skriptsprachen (Shell, Python), SW-Bibliotheken (z.B. boost, c++ stdlib) und von Bus-Protokollen
  • Sehr gute Englischkenntnisse und Freude an der Arbeit in interkulturellen Teams
Meine Vorteile
  • Mitarbeit in einem internationalen Unternehmen
  • 30 Tage Urlaub
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Lorena Kremers

Referenznummer
584134/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: lorena.kremers@hays.de