Hays

Archiving Specialist (m/w)

Großraum Ulm | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
394169/26
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Verantwortung für die Sicherstellung der ordnungsgemäßen Archivierung von Papierdokumenten unter Einhaltung der regulatorischen Vorgaben (z.B. GCP-Guideline)
  • Verantwortung für die Prozessoptimierung und -standardisierung im Archiv unter der Berücksichtigung der Schnittstellen-Prozesse, um eine bestmögliche Lösung für das Archiv und für die Schnittstellen zu erreichen
  • Optimierung der Archiv-Verwaltung und Anpassung der derzeitigen Archivierungsstruktur, um Anfragen Effizienter bearbeiten zu können
  • Datenbankkonzeption, -entwicklung und -verwaltung
  • Umsetzung der „Records Retention Vorgaben“ (z.B. Altbestandsichtung und -aufbereitung)
  • Erstellung von Arbeitsdokumenten für den Bereich Archiv (z.B. Prozessbeschreibungen, Arbeitsanleitungen und Formulare)
  • Erstellung von Schulungsunterlagen und Durchführung von Schulungen für Archiv- und
  • Schnittstellen-Mitarbeiter bezüglich Archivierungsprozesse
  • Prüfung und Verwaltung der eingehenden Dokumente
  • Unterstützung der Trial Teams bei der Recherche und Bereitstellung von Dokumenten
  • Ansprechpartner bei Audits und Behördeninspektionen
  • Teilnahme in lokalen und internationalen Arbeitsgruppen bezüglich Archivierungsthemen
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Master) in der Fachrichtung (Medizinisches) Informationsmanagement/Archiv/Bibliothek
  • Fundierte Berufserfahrung und profundes Wissen im Bereich (Medizinisches) Informationsmanagement/Archiv/Bibliothek
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit anderen Schnittstellen
  • Sehr gute Kenntnisse im Dokumentenmanagement
  • Verständnis für Ablagestrukturen und Prozessanforderungen nicht nur aus Archiv-, aber auch aus Schnittstellen-Sicht
  • Expertise in der Datenbankstruktur, -konzeption, -entwicklung und -verwaltung
  • Projektmanagementerfahrung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse der GCP-Guideline
  • Logistik-/Lagerverwaltung-Kenntnisse
  • Verantwortungsvolle Arbeitsweise und Bereitschaft, das Archiv als Serviceprovider zu sehen
  • Bereitschaft, Archivanforderungen gegenüber den Schnittstellen zu vertreten
  • Bereitschaft, sich mit der Archivar-Rolle zu identifizieren – aber ggf. auch Nicht-Archivar-Tätigkeiten zu übernehmen
  • Gute Organisation und Planung der eigenen Kapazitäten sowie Belastbarkeit
  • Sicheres Auftreten (z.B. während Audits und Behörden-Inspektionen)
Meine Vorteile
  • Übertarifliche Bezahlung
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Günsen Altindis

Referenznummer
394169/26

Kontakt aufnehmen
E-Mail: guensen.altindis@hays.de