Hays

Projektingenieur Maschinentechnik Kraftwerke (m/w/d)

Erlangen | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
478097/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Selbständige Bearbeitung des Lieferumfanges Kühlwasserreinigung, Rechen- und Siebbandanlagen
  • Selbstständige Bearbeitung des Lieferumfanges Kondensatreinigung
  • Selbstständige Bearbeitung des Lieferumfanges Dosier- und Probeentnahmesysteme
  • Vervollständigung systemspezifischer Dokumentation
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Kühlwasserreinigung, Kondensatreinigungssysteme und Dosier- und Probeentnahmesysteme
  • Selbstständige Abwicklung der Projekterfordernisse, akkurate und zügige Arbeitsweise
  • Affinität zur Dokumentenprüfung und Verfolgung offener Punkte
  • Solide Erfahrungen aus Baustelleneinsätzen
  • Fähigkeit zur Koordination von Lieferanten und Baustellenerfordernissen entsprechend Terminvorgaben
  • Initiative, Lernfähigkeit, Kommunikations- und koordinationsfähig, analytische Fähigkeiten
  • Erarbeitung von Vorschlägen zur Umsetzung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Flexibilität und Reisebereitschaft bei technischen Störfällen auf der Baustelle
Meine Vorteile
  • Renommiertes Kundenunternehmen
  • Kurzfristiger Einstieg möglich
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Lisa Albert

Referenznummer
478097/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: lisa.albert@hays.de