Hays
Add to saved jobs
Mannheim | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
572778/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Selbständige Entwicklung neuer Point-of-Care (PoC) Messaufbauten für die Messung von Assays aus der Immunchemie (IC), klinische Chemie (CC), Blutgas/Elektrolyte (BGE) und für die kontinuierliche Messung von diagnostischen Markern mit tragbaren Sensoren
  • Experimentelle Bewertung externer Technologien und Plattformen hinsichtlich Funktion, Produktion und Herstellkosten
  • Eigenständige Durchführung experimenteller Machbarkeitsstudien zur Beurteilung neuer Messaufbauten und Komponenten sowie deren Wartung, Prüfung und Instandhaltung
  • Entwicklung und Optimierung von Messaufbauten-Modulen zur optischen und elektrochemischen Messung und zur Assayprozessierung unter Berücksichtigung der Schnittstellen zur Assay- (IC, CC, BGE), Testträger- (Kassetten, Lab-on-Chip, Teststreifen) und Sensor- (tragbar) Entwicklung: Detektionssystem, Regeltechnik, systemisches Liquid Handling, Temperierung, Aktuatorik, Mischen, Funktionssensorik, Elektronik und Software (Benutzer, Steuerung)
  • Charakterisierung von Messaufbauten hinsichtlich Funktion, Genauigkeit und Reproduzierbarkeit der Module: Fluidik und Dichtigkeit, Temperierung, optische und elektrochemische Detektion, Mischen des Assays, Sensoren zur Sicherstellung der Funktion, Aktuatorik, Materialstabilität
  • Eigenverantwortliche Planung, Durchführung, Ergebnisauswertung, Dokumentation und Präsentation von Arbeitspaketen und Teilprojekten sowie Übernahme organisatorischer Tätigkeiten
  • Eigenständige Durchführung und Studium von Literatur- und Patentrecherchen zur konzeptuellen- Ausarbeitung neuer Technologien
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Studium (physikalische Technik oder Maschinenbau)
  • Industrie Berufserfahrung in der Forschung & Entwicklung von IVD Messaufbauten für Point-of-Care Diagnostik
  • Design, Entwicklung und Fertigung von Messaufbauten für optische und elektrochemische Messung und Prozessierung von Point-of-Care Testträgern (Teststreifen, Kassetten, mikrofluidische Lab-on-Chip und tragbare Sensoren
  • Englisch+Deutsch Kenntnisse (täglicher Gebrauch)
  • Excel Anwenderkenntnisse
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und innovativen Branche­
  • Aussicht auf Folgeprojekte
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Lorena Kremers

Referenznummer
572778/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: lorena.kremers@hays.de