Hays

Rechtsanwalt für den Bereich Arbitration/Litigation (m/w/d)

Düsseldorf | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
460329/1
Meine Aufgaben
Als Associate werden Sie als volles Mitglied des Teams in aktuellen Verfahren involviert. Sie betreuen frühzeitig eigene Mandate und begleiten große, anerkannte Mandanten aus einer variierten Bandbreite an unterschiedlichen Branchen. Die Topschiedsrichter der Praxis agieren als Parteivertreter bei aktuellen Gerichtsverfahren am Markt. Zu Ihrem Tagesgeschäft gehören insbesondere die Bearbeitung von internationalen Schiedsgerichtsbarkeiten und Streitbeilegungen. Darüber hinaus begleiten Sie Streitigkeiten in den Bereichen Gesellschaftsrecht und Post M&A aus den Sektoren Infrastruktur- und Anlagebauprojekte sowie für Mandanten im Energiesektor, Technology und Finance.
Meine Qualifikationen
Sie sind Berufseinsteiger oder konnten bereits Berufserfahrung im Bereich Arbitration/Litigation sammeln. Mitbringen sollten Sie mindestens ein Prädikatsexamen, wünschenswert ist ein abgeschlossener LL.M-Abschluss oder eine Promotion. Internationales Arbeiten bereitet Ihnen Freude, sodass Sie Ihre verhandlungssicheren Englischkenntnisse in Ihrem Arbeitsalltag sofort einsetzen können. Sie sind sehr „out-going“, motiviert und möchten gerne Verantwortung übernehmen.
Meine Vorteile
Hier bekommen Sie die exklusive Möglichkeit sich in einem hochspezialisierten Team zu integrieren und sehr spannende Mandate zu betreuen. Sie werden Teil eines dynamischen und kollegialen Umfelds mit flacher Hierarchie. Sie arbeiten Seite an Seite mit Schiedsrichtern, die zur Elite Europas gehören, ein Team das aus fachlich starken und hoch motivierten Rechtsanwälten besteht. Eine Tätigkeit ist auch mit individuellen Teilzeitmodellen zu vereinbaren, beispielsweise wenn Sie berufsbegleitend promovieren möchten. Als Berufseinsteiger erhalten Sie eine individuelle Betreuung und bekommen von Beginn an einen guten Einblick in die aktuellsten Streitfälle der Marktwirtschaft. Die Kanzlei bietet Ihnen eine fachliche und persönliche Entwicklung und fördert Ihre Karriere.
Mein Arbeitgeber
Es handelt sich um eine amerikanische Wirtschaftskanzlei, die sich in Deutschland sehr gut positioniert und einen hohen Stellenwert aufgebaut hat. Der US-amerikanische Ursprung setzt die englische Sprache voraus, da diese ein alltägliches Mittel ist, um die interne Kommunikation führen zu können. Darüber hinaus besteht der Mandatenstamm aus einer hohen Anzahl internationaler Klienten, daher ist die englische Sprache ein essentielles Tool für alle Fachbereiche. Das Litigation-Team hat eine Größe von acht bis zehn Rechtsanwälten und setzt sich aus einer Mischung aus Partnern, Counsels und Associates zusammen.
Gehaltsinformationen
Sie bekommen für Ihre Leistung eine sehr attraktive Vergütung und die Kanzlei bietet eine langfristige Perspektive, in der Praxis intern aufzusteigen.
Über Hays
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen – sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Therese Lindbom

Referenznummer
460329/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-69-300882 - 1134
E-Mail: therese.lindbom@hays.de