Hays
Penzberg | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
630088/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Durchführung von Qualitätssicherungsaufgaben für Herstellprozesse, Prozess Transfers und Qualitätssysteme der Einheit, sowie die Betreuung von Qualitätssicherungssystemen und dazugehörige KPIs
  • Bearbeitung von Abweichungen aus der Einheit MSAT. Dies beinhaltet die Problembeschreibung, Scope Definition, gründliche Ursachenanalyse, Impact Assessment und Festlegung von geeigneten Korrektur- und Preventivemaßnahmen (CAPAs)
  • Erstellung, Bearbeitung, Nachverfolgung und Abschluss von Änderungsanträge (Change Ownership)
  • Steuerung und Monitorisierung von Abweichungen, CAPAs und Changes aus der Einheit MSAT. Rechtzeitige Kommunikation mit den entsprechenden Aktionären in andere Abteilungen (Operations, Quality)
  • Durchführung von Risikoanalysen im Rahmen der Abweichungs-, Change und CAPA Bearbeitung
  • Sicherstellung der Data Integrity Anforderungen
  • Erstellung, Bearbeitung von Vorschriften (z. B. SOPs, supporting documents) im Umfeld Process Performance und Technical Transfers
  • Proaktive zuarbeit bei kontinuierliche Verbesserung Aktivitäten (Continuous Improvement)
  • Erstellung, Bearbeitung, Nachverfolgung und Abschluss von GMP Dokumenten
  • Vorbereitung, Begleitung und Nachverfolgung von Audits und Inspektionen
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Studium in Biologie, Biochemie, Biotechnologie o.ä. und Berufserfahrung in Pharma/Biotechnologie
  • Erfahrung im Bereich Qualitätssicherung (Gern mit TÜV Zertifizierung)
  • Erfahrung im GMP Umfeld
  • Sehr kommunikative, Sorgfältige und Lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Kenntnisse in Lean Production Services und agile Methoden
  • Fließende Deutsch und Englischkenntnisse, gutes technical writing (auch auf Englisch)
  • Fähigkeit flexibel auf ständig neue Arbeitspakete und Deadlines reagieren zu können
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Aussicht auf Projektverlängerung
  • Jährlicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie, Biotechnologie, Chemie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Kontaktpersonen, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Fach- und Führungskräfte, um sich beruflich zu entwickeln und an der eigenen Karriere zu arbeiten. Als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk bieten wir Ihnen entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
630088/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de