Hays

Medical Contracting Partner (m/w/d)

Nürnberg | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
499968/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Vertragssetup (Gestaltung der Studienverträge und Abstimmung mit den Studienzentren) sowie die Koordination und Erstellung und Administration zentrenspezifischer Verträge in klinischen Studien.
  • Kontakt mit den Zentren, die an klinischen Studien teilnehmen und baust mit diesen eine strategische, zukunftsgerichtete Zusammenarbeit aus für das Setting künftiger Projekte auf.
  • Zukunftsorientierte und belastbare strategische Verhandlung mit Studienzentren zu vertragsrelevanten Themen, Aktualisierung und Optimierung bestehender Vertragstemplates zu Zentrenverträgen in enger Abstimmung mit den Zentren, der Rechtsabteilung; Entwicklung und Standardisierung neuer und notwendiger Vertragstemplates zu Zentrenverträgen; Systemseitige und zeitgerechte Pflege des Vertragstemplates
  • Kontrolle und Eskalation von vertragsrechtlichen Problemfällen gemäß Eskalationsprozess, Pflege der Knowledge-Base, Auf - und Ausbau von smarten, automatisierten Prozessen rund um die Vertragsadministration für den schnellen und effizienten Studienstart
  • SPoC (Single Point of Contact) für zugeteilte TMO Gruppen bzgl. Vertragserstellung und Set Up und Account-Handling zugeteilter Studienzentren
  • Abstimmung mit Clinical Study Managern und TMO Finance zur Sicherstellung der Vertragsqualität (Vermeidung von späteren Vertragskorrekturen und Zusatzaufwand bei Honorierungen)
  • Koordination der zeitgerechten Erstellung von Verträgen (vorwiegend durch CROs) und Sicherstellung der Timelines und Qualität
  • Ansprechpartner für Zentren bei Vertragsanpassungen/Änderungen und selbständige Anpassung bzw. Koordination mit Legal sowie Erarbeitung einer zukunftsorientierten Strategie für die Zusammenarbeit mit den Studienzentren inkl. Reisetätigkeit
  •  Aktive Schulung und Sensibilisierung der zugeteilten Gruppen und 3rd Parties bezüglich Prozessen, Systemen und der Vertragserstellung Mindestanforderungen
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossene kaufmännische oder medizinische Berufsausbildung
  • Kenntnisse in der Pharmazeutischen Industrie und in der klinischen Forschung 
  • Selbstständige, dynamische, strukturierte und engagierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kontakt-, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Pragmatisches und lösungsorientiertes Arbeiten, ""thinking out of the box"" und strategisches Denken
  • Kreativität und Mut, neue Wege zu finden und zu gehen 
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Technikaffinität und eine Begeisterung für digitale Prozesse sowie Detailwissen und sicherer Umgang mit MS Office Produkten
Meine Vorteile
  • Internationales Unternehmen
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
499968/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de