Hays

Process Engineer Pharma (m/w/d)

Großraum Hannover | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
431501/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Unterstützung von Projekten zur kontinuierlichen Verbesserung, die die Einhaltung von arzneimittelrechtlichen Vorschriften, Herstellanweisungen und GMP-Leitlinien im Produktionsbereich erhöhen, vereinfachen sowie standardisieren
  • Ursache von Abweichungen herausarbeiten
  • Unterstützung der Fertigung insbesondere bei komplexen Problemen, einschließlich Prozessen/Equipment Entwicklung, Anfertigung und Überprüfung/Genehmigung experimenteller Protokolle nach Bedarf unter Verwendung der Labor-Einrichtungen des Technischen Betriebs und/oder der Produktionsausrüstung
  • Genehmigung technischer und fertigungstechnischer Dokumente, die für technische Studien und Änderungskontrolle erforderlich sind
  • Unterstützung der behördlichen Inspektionsaktivitäten
  • Unterstützung vor Ort bei komplexen betrieblichen und technischen (Prozess- und Anlagen-) Problemen
  • Durchführung/Überprüfung und Genehmigung von Abweichungsuntersuchungen, um ein erneutes Auftreten von Abweichungen zu verhindern, einschließlich der Bestimmung der Grundursache, der Ermittlung von Korrektur-/Präventionsmaßnahmen, der Ermittlung des Ereignisumfangs und der Durchführung einer Produkt-Folgen-Abschätzung
  • Gegebenenfalls Erstellung vollständiger Prüfprotokolle zur Ermittlung von Ursachen, Produktauswirkungen und Ereignisumfang
  • Unterstützung von Projekten zur Verbesserung der Leistung unserer Prozesse, einschließlich der Untersuchung von Corrective/Preventive Actions (CAPAs), von Projekten zur Verbesserung der Right-First-Time-Performance oder zur Verhinderung/Reduktion von Abweichungen
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenen Master oder Dipl. Ing im natur- oder Ingenieurwissenschaftlichen Bereich
  • Fundierte Erfahrung im GMP-Umfeld wie Operations, Technical Operations, Technology, Engineering und/oder Instandhaltung
  • Erste Erfahrung im Abweichungsmanagement, in der Änderungskontrolle oder im Anlagen-Support
  • Erfahrung in der sterile Abfüllung sowie in der Verpackung
  • Starke Kommunikationsfähigkeiten, sowie Spaß an der Arbeit in internationalen Teams
  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement, sowie Aufgaben nach zeitlichen Vorgaben zu bewältigen
Meine Vorteile
  • Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess
  • Betreuung im laufenden Projekt durch unser Team
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
431501/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de