Hays

Umweltingenieur (m/w/d)

Duisburg | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
410356/1
Meine Aufgaben
  • Sie unterstützen bei der Erfüllung aller behördlichen, gesetzlichen und unternehmensinternen Anforderungen im Hinblick auf den betrieblichen Umweltschutz, den Arbeitsschutz sowie dessen Dokumentation
  • Sie dokumentieren ggf. Abweichungen zur Sicherstellung des genehmigungs- und vorschriftenkonformen Betriebes
  • Sie entwickeln Maßnahmen zur Optimierung von Betriebsprozessen und unterstützen bei dessen Umsetzung
  • Sie beraten Anlagenbetreiber gemäß dem Bundesimmissionsschutzgesetz (BimSchG) und anderen Vorschriften
  • Sie sind in Kontakt mit Behörden und fungieren als Schnittstelle zwischen dem Betrieb und Umweltschutz
Meine Qualifikationen
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in einer technischen Fachrichtung (Umwelttechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder ähnliches)
  • Einschlägige Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen, vorzugsweise in der Stahlindustrie
  • Idealerweise bringen Sie metallurgische Kenntnisse mit
  • Ihr Teamgeist sowie Ihre Durchsetzungskraft zeichnen Sie aus
Meine Vorteile
  • Eine spannende Herausforderung
  • Attraktive Vergütung und weitere Sozialleistungen
  • Flexible Arbeitszeitenmodelle
  • International zusammengesetzte Teams
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Trainingsangebote
Über Hays
Im Bereich Construction & Property vermitteln wir Fach- und Führungskräfte aus dem Bauwesen und unterstützen Sie und unsere Kunden in allen Leistungsphasen der HOAI (bzw. SIA) sowie im Facility Management, im Großanlagenbau, in der TGA oder im Real Estate Management. Als überregionaler, weltweit agierender Personaldienstleister können wir Ihnen sowohl Positionen und Projekte in Ihrer Nähe als auch bundes- und weltweite Herausforderungen anbieten – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Angeboten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Lisa-Marie Held

Referenznummer
410356/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: lisa-marie.held@hays.de